Consultant (m/w/d) Sicherheitskonzept MS O365, Azure Information Protection

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
04.2020
Dauer:
3 Monate (Verlängerung möglich)
Von:
percision services GmbH
Ort:
Hamburg
Eingestellt:
30.03.2020
Land:
flag_no Deutschland
Ansprechpartner:
Julia Barysava
Projekt-ID:
1915329

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Für unseren Kunden in Hamburg suchen wir ab Mitte April einen Consultant (m/w/d) Sicherheitskonzept MS O365, Azure Information Protection

Die Aufgaben umfassen:
- Erstellung einer Risikomatrix der betroffenen Schnittstellen
- Bewertung der vorhandenen MS-Komponenten und Lösungsansätze für DLP Bewertung von MS. Komponenten, die aktuell Beta-Status haben
- Aufzeigen ggf. vorhandener Schutzlücken
- Lizenzbetrachtung Testfeld: welche Lizenzen sind für die Herstellung einer vollständigen Testfähigkeit nötig
- Lizenzbetrachtung Produktion: Welche Lizenzen werden abhängig vom Umsetzungsgrad benötigt
- Erstellung eines Konzeptes für die Einführung von DLP

Skills:
- MS Sicherheitstechnologien
- MS Office 365 Technik und Lizenzfragen
- MS AIP (Azure Information Protection)

Projektdauer: Juni 2020
Remote möglich

Ich freue mich auf Ihr Interesse!
Mit freundlichen Grüßen
Julia Barysava

percision services GmbH
IT Recruitment Consultant
Agrippinawerft 26 (2. Etage)
50678 Köln

Festnetz:
Mail:

Web www.percision.eu

percision services GmbH mit Sitz in Dortmund
Geschäftsführer: Peter de Lorenzi
Amtsgericht Dortmund HRB 16420
UST-ID: DE 217727976