Berater (m/w/d) / Security Spezialist (m/w/d)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
2020
Dauer:
10 Monate
Von:
Synergie-Effekt GmbH
Ort:
Frankfurt
Eingestellt:
19.02.2020
Land:
flag_no Deutschland
Ansprechpartner:
Anton Baumann
Projekt-ID:
1896143

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Für unseren Endkunden in Frankfurt suchen wir ab sofort folgende Unterstützung:

***Bitte beachten Sie, dass wir im Rahmen dieser Ausschreibung nur Bewerbungen von Festangestellten Mitarbeitern von Partnerinstituten ODER von Freiberuflern, die als Angestellte Ihrer eigenen GmbH oder UG auftreten können, berücksichtigen können!!!

Projekt/Rolle: Berater (m/w/d) / Security Spezialist (m/w/d)
Einsatzort: Frankfurt
Start:
Dauer:
Auslastung: 100% n/ ab dem nur noch 1Tag/Woche

Projekthintergrund:

Die Leistungen werden für die Beratung im Projekt SecM erbracht. Dieses hat folgenden Inhalt:
Das IT-Sicherheitsgesetz sowie die im Juni 2017 in Kraft gesetzte Erste Verordnung zur Änderung der BSI-Kritisverordnung definieren neue, höhere Anforderungen an die IT-Sicherheit des Kunden. Der Kunde ist Betreiber kritischer Infrastruktur im Sinne der Verordnung. Diese höheren Anforderungen sind bis Juni 2021 auditreif umzusetzen. Die entsprechende Ausgestaltung wird der Kunde zunächst in Projektform und durch zusätzliche Beraterunterstützung starten und später in eine Linienorganisation überführen.
Zentrale Aufgabe ist es, den rund 420 Verkehrsunternehmen eine Infrastruktur in hoher Qualität und Verfügbarkeit diskriminierungsfrei zur Verfügung zu stellen und den Betrieb der Infrastruktur zu managen. Dazu gehören die Erstellung von Fahrplänen in enger Zusammenarbeit mit den Kunden, die Betriebsführung sowie das Baumanagement und die Instandhaltung. Hinzu kommt die Weiterentwicklung der Infrastruktur durch Investitionen in das bestehende Netz, in moderne Leit- und Sicherungstechnik sowie in Neu- und Ausbaustrecken. Zur Erfüllung dieser Aufgaben werden Informationstechnik, Kommunikationstechnik und Leit- und Sicherungstechnik eingesetzt. Alle drei Technikfelder sind Inhalt dieses Projektes und betrachtungsgegenstand der IT-Sicherheit.

Aufgaben:
• Erarbeitung von Awareness Maßnahmen/Kampagne zu Informationssicherheit
o Erstellung von zielgruppenorientierten Sensibilisierungsmaßnahmen vom Mitarbeiter der HR-Abteilung, über Administratoren bis hin zum Management
o Abbildung der Maßnahmen in ansprechenden PowerPoint Präsentationen
o Beispielhafte Inhalte Themen zu Sensibilisierung:
• Umgang mit (vertraulichen) Firmendaten
• Bring your own Device
• Schutz von internen Informationen
• IT-Sicherheit bei mobilen Geräten
• Schutz vor Angriffen per E-Mail
• Schutz vor Social Engineering
• Aufbereitung der Konzern-/Unternehmensvorgaben zur Informationssicherheit
• Durchführung von Awareness Maßnahmen/Kampagne zu Informationssicherheit, bspw:
o in Form von Unterweisungen/Vorträgen
o auf Basis von PowerPoint Präsentationen
Anforderungen:
• Vorgehensmodelle und Prozessberatung: ISO 27001 und Awareness - Problemlösungs-/ Arbeitsorganisations-Knowhow: Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten; Fähigkeit zu konzeptioneller Arbeit; Stark ausgeprägtes strategisches Denken
• Präsentations-Know-how: Ausgeprägte Präsentations-Skills bis auf Managementebene
• Nachweisbare mehrjährige Erfahrung in der Konzeption/Erarbeitung von Awareness Maßnahmen zur Informationssicherheit sowie deren Umsetzung (nachweise bitte im Profil ersichtlich)
• Expertenwissen und Kreativität in der Aufbereitung und Gestaltung von PowerPoint Präsentationen

Sollte ich Ihr Interesse geweckt haben, freue ich mich auf Ihre Rückmeldung inkl. CV Stundensatzvorstellung!

Freundliche Grüße aus Brühl
i.A.

Anton Baumann
Recruitment-Professional
Synergie-Effekt GmbH
Hospitalstr. 17
50321 Brühl
Tel.:
Mail: