33786 Business Engineer (m/w/d) Microservices für unseren direkten Endkunden

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
03.2020
Dauer:
9 Monate
Ort:
Frankfurt am Main
Eingestellt:
18.02.2020
Land:
flag_no Deutschland
Ansprechpartner:
Ulrich Wenzel
Projekt-ID:
1895138

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Ihre Leistungen werden im Programm VENDO erbracht. Initial erfolgt der Einsatz im Cluster Buchung. Das Programm folgt dem agilen Vorgehensmodell (Scrum).
Folgende Ziele werden im Rahmen des Gesamtprojekts verfolgt:
Das Cluster Buchung stellt die Buchung, die Zahlung und das Ticketing für Aufträge sicher und
führt Umtausch- und Erstattungsprozesse durch. Weiterhin werden Gutscheine verkauft und anerkannt, sowie die Digitalisierung von Fahrgastrechten entwickelt.

Ihre Aufgaben:
• Bindeglied zwischen Business und IT
• Analyse und Ausformulierung von fachlichen Anforderungen (Capas), inklusive Testfälle und Akzeptanzkriterien
• Abstimmung mit Schnittstellenpartnern
• Schneiden und Ausformulieren von User Stories als Vorlage für die Entwicklung von Applikationen und automatisierten Tests
• Erstellung und Priorisierung des Produkt Backlogs
• Refinement des Backlogs
• Dokumentation von technischen und fachlichen Lösungskonzepten
• Berücksichtigung der technischen Architektur im Hinblick auf die Umsetzbarkeit der fachlichen Anforderungen


Muss-Anforderungen:
• Erfahrung bei der Erstellung und Ausformulierung von User Stories und deren Refinement
• Erfahrung im Herunterbrechen größerer Anforderungen zu konkreten Stories, die im Sprint von einem Team abgearbeitet werden können
• Erfahrung bzgl. Methoden im Bereich agiler Business Analyse/agilem Requirement Engineering
• Technisches Verständnis hinsichtlich Microservices- und Cloud-Architektur sowie Massendaten (Batchverarbeitung)
• Sichere Nutzung der Tools JIRA und Confluence

Soll-Anforderungen:
• Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und strukturierte Arbeitsweise sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit und initiative Selbstständigkeit (Pull)
• Kritische Analyse komplexer Anforderungen im Hinblick auf Reduktion der Komplexität
• Freude an Beratung, Moderation und Kommunikation im Rahmen des Entwicklungsteams
• Erfahrungen im Umgang mit JSON oder ähnlichen Schnittstellenformaten
• Erfahrung und Spaß am Arbeiten mit agilen Methodiken, in eigenverantwortlichen Teams im Kontext von Großprojekten

Projektlaufzeit: bis zunächst Ende 2020, mit Option für gesamt 2021

Kontaktadresse:

Wenn wir damit Ihr Interesse geweckt haben und Sie sich bei uns melden - sei es per E-Mail oder in anderer Form -, erklären Sie zugleich Ihr EINVERSTÄNDNIS damit, dass wir Ihren vollständigen Namen, Ihre Adresse und Ihre Kontaktdaten sowie Ihre Angaben zur Qualifikation (z.B. Ausbildung, Tätigkeit, Profil, Referenzen) ausschließlich für unsere unternehmerischen Zwecke verarbeiten. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht (bzw. gegebenenfalls in einem späteren Stadium nur mit Ihrer gesonderten Einwilligung). Eine Löschung dieser Daten erfolgt, sobald feststeht, dass ein Vertrag in absehbarer Zeit nicht zu Stande kommt.

Wir weisen weiter darauf hin, dass Sie diese Einwilligung jederzeit mit sofortiger Wirkung widerrufen können, zweckmäßigerweise in Textform per E-Mail an
Wir verweisen im Übrigen auf die Datenschutzerklärung in unserem Impressum und weiter gehende Datenschutzregelungen beim Zustandekommen einer Vertragsbeziehung mit uns.