Requirements Engineer in agilem Projektumfeld - Frankfurt (111410)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
03.2020
Dauer:
10 Monate
Ort:
Frankfurt
Eingestellt:
18.02.2020
Land:
flag_no Deutschland
Ansprechpartner:
Tobias Trockel
Projekt-ID:
1895027

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Aufgabe:

* Bindeglied zwischen Business und IT Analyse und Ausformulierung von fachlichen Anforderungen (Capas), inklusive Testfälle und Akzeptanzkriterien
* Abstimmung mit Schnittstellenpartnern
* Schneiden und Ausformulieren von User Stories als Vorlage für die Entwicklung von Applikationen und automatisierten Tests
* Erstellung und Priorisierung des Produkt Backlogs
* Refinement des Backlogs
* Dokumentation von technischen und fachlichen Lösungskonzepten
* Berücksichtigung der technischen Architektur im Hinblick auf die Umsetzbarkeit der fachlichen Anforderungen

Anforderung:

Muss-Anforderungen:

* Erfahrung bei der Erstellung und Ausformulierung von User Stories und deren Refinement
* Erfahrung im Herunterbrechen größerer Anforderungen zu konkreten Stories, die im Sprint von einem Team abgearbeitet werden können
* Erfahrung bzgl. Methoden im Bereich agiler Business Analyse/agilem Requirement Engineering
* Technisches Verständnis hinsichtlich Microservices- und Cloud-Architektur sowie Massendaten (Batchverarbeitung)
* Sichere Nutzung der Tools JIRA und Confluence

Soll-Anforderungen:

* Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und strukturierte Arbeitsweise sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit und initiative Selbstständigkeit (Pull)
* Kritische Analyse komplexer Anforderungen im Hinblick auf Reduktion der Komplexität
* Erfahrungen mit der Beratung, Moderation und Kommunikation im Rahmen des Entwicklungsteams
* Erfahrungen im Umgang mit JSON oder ähnlichen Schnittstellenformaten
* Erfahrung mit agilen Methodiken, in eigenverantwortlichen Teams im Kontext von Großprojekten

Beginn:
Dauer:
Branche: Transport & Logistik