Systemingenieur funktionale Sicherheit (m/w/d)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
asap
Dauer:
3 MM++
Von:
Hays AG
Ort:
Freiburg im Breisgau
Eingestellt:
15.02.2020
Land:
flag_no Deutschland
Ansprechpartner:
Kerstin Werner
Projekt-ID:
1893775




Systemingenieur funktionale Sicherheit (m/w/d)

Referenz: 468587/1-de
Beginn: asap
Dauer: 3 MM++

Meine Aufgaben:
  • Entwicklung eines Prozessorboards für komplexes System
  • Konzeptionierung einer Hardwarearchitektur, Systemspezifikation und einer FMEA
  • Moderation und Erstellung von FMEA/ FMECA/ FMEDA
  • Moderation der Konzeptionierung gem. funktionalsicherer Anforderungen (IEC 61508)


Meine Qualifikation
  • Abgeschlossenes technisches Studium
  • Sehr erfahren in der Konzeptionierung komplexer elektrotechnischer Systeme (Hardware und Softwareseite)
  • Erfahrung in der Moderation von Systemspezifikationen gem. Functional Safety Anforderungen IEC 61508
  • Vorteilhaft TÜV Zertifikat IEC 61508


Meine Vorteile:
  • Projektverlängerung über Konzeptphase hinaus - 12 MM-Beauftragung möglich



Über uns:
Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes sind wir für Ingenieure und Techniker ein starker Partner. Denn durch unsere intensiven Kundenbeziehungen über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Engineering-Spezialisten spannende Aufgaben und attraktive Positionen. Ganz nach den Interessen und abhängig von Erfahrung und Kenntnissen vermitteln wir Ihnen den passenden Job und beraten Sie im Bewerbungsprozess – selbstverständlich kostenfrei. Bewerben Sie sich jetzt und profitieren Sie von interessanten Positionen und Projekten.

Mein Kontakt bei Hays:

Mein Ansprechpartner:
Raphael Hackmann

Referenznummer:
468587/1

Kontakt aufnehmen:
Email: