IT-Architekt für Windows 10 (m/w/d)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
ab sofort
Dauer:
7 Monate (Verlängerung möglich)
Von:
GULP Information Services GmbH
Ort:
Frankfurt am Main
Eingestellt:
07.02.2020
Land:
flag_no Deutschland
Ansprechpartner:
Alexander Hörstel
Projekt-ID:
1889339


Die Leistungen des Auftragnehmers werden im Verfahren Ticketautomat des Solution Center Ticketing Systems der DB Systel GmbH erbracht.

MLA Ticketautomat ist das Wartungsprojekt des Verfahrens Ticketautomat zum Vertrieb von Fahrscheinen im selbstbedienten Verkauf. Es leistet Anforderungsentwicklungen und Fehlerbeseitigungen, sowie die Unterstützung der Fachlichen Betriebsführung einschließlich Pflege und Wartung der dafür notwendigen Betriebsführungsinfrastruktur.
Die Leistungen des Auftragnehmers werden im Teilprojekt WINX erbracht.


Leistungsbeschreibung:

- Integration der Clients in Deployment- und Update- Infrastrukturen für Windows 10 LTSC/LTSB innerhalb eines abgeschotteten Netzwerks
- Konzeption der technischen Absicherung der Windows 10 LTSB/LTSC Clients
- Planung und Konzeption der Migration und Updateverfahren
- Umsetzung der Migrationsschritte in Zusammenarbeit mit dem Supportteam
- Dokumentation der IT Architektur, Dokumentation von technischen Architekturentscheidungen
- Durchführung technischer Tests Design und Entwicklung von Installationspaketen für die technische Verfahrensbetriebsführung inkl. Installationsskripte und –programme
- Erstellen der Betriebsinstallationsverfahren für alle Endgerätetypen
- Weiterentwicklung der Updateverfahren
- Integration neuer Treibersoftware und –anwendungen für Herstellerkomponenten


Muss-Anforderungen:

- praktische Kenntnisse in der Integration von Windows 10 Clients in automatisierte Deployment- und Update-Infrastrukturen
- Sehr gute Kenntnisse der Client Betriebssysteme Windows 10 LTSB/LTSC
- Sehr gute Kenntnisse in der IT Security
- Sehr gute Kenntnisse in der Erstellung und Anpassung von Windows 10 Betriebssystemimages
- Erfahrung in Windows Service-Programmierung, Low-level-Protokollen TCP/IP und Socket-Programmierung

Soll-Anforderungen:

- Gute Kenntnisse in Software-Repaketierung und -Verteilung
- Gute Kenntnisse in der Erstellung von Installationsprogrammen und -scripten
- Gute Kenntnisse von MSI Repaketierungswerkzeugen
- Kenntnisse in Bereich Client-Management und Asset-Management
- Routinierter Umgang mit „Symantic Ghost 11“
- Kenntnisse in Jira, GIT, HP Quality Center
- Kenntnis des Betriebssystems „Microsoft Windows Embedded Standard 2009“ und „Microsoft Windows 10 IoT“
- Erfahrung im Deployment mit stark verteilten Infrastrukturen und geringen Netzwerkbandbreiten


Einsatzort: Frankfurt am Main
Projektdauer: asap-
Auslastung: 100%
Remote: 20%

Sollte das Projekt für Sie in Frage kommen, freue ich mich auf Ihre Bewerbung!