D6 Frankfurt #AF-1951 (Junior) Java-Entwickler mit Oracle/Python Erfahrung (m/w/d)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
ab sofort
Dauer:
12 Monate (Verlängerung möglich)
Von:
PENTASYS AG
Ort:
Frankfurt am Main
Eingestellt:
06.02.2020
Land:
flag_no Deutschland
Ansprechpartner:
Patrizia Berardi
Projekt-ID:
1888321

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Tätigkeit:

Projekt-/Aufgabenbeschreibung:
• Konfigurationsmanagement inkl. Erstellen von Lieferpaketen für die betreffenden Applikationen, Einrichten von Entwicklungsumgebungen incl. Continuous Integration und Management der Testumgebungen
• Beratung zum Konfigurationsmanagement
• Programmierung / Implementierung / Customizing technischer Komponenten in Applikationen auf Basis der genutzten Technologien inkl. dazugehöriger Schnittstellen, Module und entsprechender Datenbanken unter Einhaltung der Standards des Auftraggebers (z.B. Nutzung der standardisierten Entwicklungsumgebungen und Programmierrichtlinien)
• Beheben von Fehlern aus den Testphasen in den Applikationen / Komponenten
• Dokumentation der technischen Komponenten
• Erstellen von Systemdokumentationen
• Durchführen von Code-Reviews, Komponententests, Modultests, Modulgruppentests
• Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen zu technischen Themen
• Präsentationen zu technisch komplexen Themenstellungen
• Berichten von Risiken und Problemen an die technischen Architekten und an das Projektmanagement
• Beratung des Auftraggebers bezüglich der Weiterentwicklung der Komponenten TOSCA und ZA
• Beratung bei der Anforderungsentwicklung

Anforderungen:

must have:
• Software Entwicklung: Java, J2EE, Swing, Oracle DB (PL/SQL), Python
• Methodenkompetenz, Modellierung, Vorgehensmodelle: Scrum, Kanban
• Problemlösungs-/ Arbeitsorganisations-Knowhow
• 2 Projektreferenzen zu Implementierungsleistungen in kleinen und mittleren Projekten in den letzten Jahren
• Umgang mit Continuous Delivery Pipeline (Jenkins, GIT, Maven, Artifactory)

nice to have:
• Know-how zur Identifikation Chancen/ Risiken
• Präsentations-Know-how
• Zertifizierungen in mindestens einem relevanten Softwareentwicklungsthema oder ergleichbare Qualifikation
• Erfahrung in der Implementierung von technischen Lösungen, davon in mindestens 2 Projekten mit komplexer Implementierung oder vergleichbare Qualifikation
• Bereitschaft, sich in ein umfangreiches Bestandssystem sowohl technisch als auch fachlich einzuarbeiten
• Idealerweise fachliche und technische Erfahrungen mit den Komponenten TOSCA und ZA
• Kenntnisse im Bereich des Bahnumfeldes


Umfeld (Must Have):
Git, Java, Java EE, Jenkins, Maven, Oracle, PL/SQL, Python, SWING

Umfeld (Nice to Have):
Tosca, ZA

Sonstiges:
- Option auf Verlängerung

Beginn:
asap/nach Absprache

Ende:
+

Ort:
Frankfurt am Main

Wir freuen uns über die Zusendung geeigneter Profile unter Angabe der gewünschten Konditionen.
Vielen Dank.

Bianca Monetta
Subcontractor Managerin

PENTASYS AG
Solmsstr. 41
60486 Frankfurt am Main
Tel. (0 69)
Web www.pentasys.de
E-Mail

Vorstand: Rüdiger Azone (CEO), Dr. Lothar Ludwig, Thomas Worofsky
Aufsichtsratsvorsitzender: Jérôme Gontard
HR München HRB 167896

Alle PENTASYS Projektangebote finden Sie ab jetzt hier:
https://projektmarkt.pentasys.de