Safety Engineer (m/w/d)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
01.03.2020
Dauer:
6 Monate +
Ort:
D3
Eingestellt:
31.01.2020
Land:
flag_no Deutschland
Ansprechpartner:
Dagmar Jäckel
Projekt-ID:
1885243

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Aufgaben:

Wir sind aktuell auf der Suche nach einem erfahrenen Safety Engineer für ein spannendes Projekt im Automotive-Umfeld.

Zu Ihren Aufgaben gehören:
+ Analyse von Systemen sowie der ISO26262 Norm
+ Analyse des bisherigen Vorgehens
+ Ableitung von relevanten Maßnahmen zur Erreichung von ASIL B
+ Erstellung von Functional Safety Concept (FSC) und Technical Safety Concept (TSC)
+ Erstellung von Coaching-Unterlagen im ASIL-Kontext
+ technische Dokumentation


Projekt-Nr.:
60850

Projekttitel:
Safety Engineer (m/w/d)

Stellentyp:
freiberuflich

Einsatzort:
D3

Starttermin:


Dauer:
6 Monate +

Anforderungen:

Must:
+ Langjährige Erfahrung als FuSi-Manager/ Safety Engineer/ Safety Manager für Software + Hardware (insb. SW-seitig)
+ Tiefgehende Erfahrung mit der ISO26262
+ Gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift

Nice:
+ Erfahrung mit Spiegel-Ersatz-Systemen (insb. Homologation)/ ECE R 46


Zusätzliche Informationen:

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihres aussagekräftigen Qualifikationsprofils unter Angabe Ihrer Stundensatzvorstellung.


SOLCOM zählt zu den führenden Technologiedienstleistern in den Bereichen Softwareentwicklung, IT und Engineering. Seit mehr als 20 Jahren arbeiten wir als Partner global agierender Spitzenunternehmen aller Branchen und sind weltweit im Einsatz, wo Innovation entscheidet.