Windows & AD Systemadministrator (m/w/d)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
03.2020
Dauer:
3 Monate (Verlängerung möglich)
Ort:
Köln
Eingestellt:
31.01.2020
Land:
flag_no Deutschland
Ansprechpartner:
Michael Lüdemann
Projekt-ID:
1885087

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Für ein Service Transformations Projekt in Köln suchen wir einen Windows & AD Systemadministrator (m/w/d) zu Unterstützung.

AUFGABEN:
• Mitarbeit bei der Erstellung von KPIs und SLAs für Managed Services
• Unterstützungsleistungen bei der Überarbeitung und Vervollständigung von Betriebshandbüchern und Dokumentationen
• Unterstützung bei der Weiterentwicklung und Erstellung von Standards und Templates für neue MS Windows-Versionen (Windows 2019) für physische Server und virtuelle Server im VMWare/Hyper-V Umfeld
• Mitwirkung bei der Entwicklung/Design/Erstellung von Standards und Templates für neue MS Windows-Versionen für physische Server und virtuelle Server im VMware/Hyper-V Umfeld
• Mitwirkung bei der Optimierung von Monitoring und Event-Management im Rahmen proaktiven Incident- und Problem-Managements
• Technische Projektunterstützung im Bereich File & Print Services
• Programmierleistungen im Bereich Windows Serverautomatisierung, Optimierung bestehender Prozesse und Reporting im Windowsumfeld für das Projekt „Service Transformation (Extension)“
• Unterstützung bei Betrieb, Planung und Weiterentwicklung der Verzeichnisdienste

ANFORDERUNGEN:
• Mehrjährige Berufserfahrungen mit Betriebssystemen mit MS Windows
• Sehr gute Kenntnisse der MS File- und Clusterservices
• Exzellente Kenntnisse im Microsoft Active Directory Umfeld
• Sehr gute Kenntnisse im Bereich Script-Erstellung/-Automatisierung mit PowerShell oder VB-Script (Microsoft) Programmierung
• ITIL Zertifizierung
• Fundierte Kenntnisse im Bereich von Fileservices auf Microsoft Basis

Ort: Köln (Innenstadt)
Beginn: Februar / März 2020
Dauer: 3 Monate ++

Kontakt:
SOFTWARE ENGINEERING GMBH
Ansprechpartner: Hr. Lüdemann
Tel.:
Mail: