Projektsteuerer Digitaler BOS Funk (m/w/d) für die Regionen Frankfurt, München, Duisburg

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
02.2020
Dauer:
11 Monate (Verlängerung möglich)
Von:
IP-Systems GmbH
Ort:
Frankfurt, München, Duisburg
Eingestellt:
16.01.2020
Land:
flag_no Deutschland
Ansprechpartner:
Marisa Elena Siess
Projekt-ID:
1876143

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Für den Einsatz bei unserem RV Partner suchen wir einen

Projektsteuerer Digitaler BOS Funk (m/w/d) für die Regionen Frankfurt, München, Duisburg , Start Februar / März 2020 bis

Beschreibung des Projekts:

Die öffentlichen Sicherheitsbehörden und Feuerwehren stellen seit Jahren ihren Funkstandard von analoger Technik auf Digital um. Die Umstellung verbessert die Kommunikation der Einsatzkräfte und kann im Ernstfall Leben retten. Durch die fortschreitende Umstellung der Behörden steigt nun der Handlungsdruck dort regional tätig zu werden, wo die örtlichen Behörden bereits Digitalfunk einsetzen. Mit dem Bundesministerium des Inneren wurde vereinbart, die Tunnelanlagen der DB Netz, an denen eine Versorgung mit digitalem BOS-Funk sicherzustellen ist, entsprechend auszurüsten. Das Umsetzungsprogramm ist auf einen mehrjährigen ausgelegt. Die Leistungen beziehen sich zunächst auf die Konzeptionierung und Vorbereitung des bundesweiten Rollouts.

Ihre Aufgaben:

• Projektinitialisierung und -definition in Zusammenarbeit mit allen Stakeholdern
• Erstellung und Abstimmung des Projektauftrags mit dem Programmleiter
• Erstellung von Entscheidungsvorlagen zum Vorgehen und der Ergebnissteuerung
• Erstellung einer strategischen und operative Projekt- und Ressourcenplanung
• Steuerung aller anfallenden Aktivitäten in den Regionen
• Konzeptionierung von Berichtswesen, Changemanagement, Datenaustausch und Datensicherheit
• Steuerung der Test-, Validierung- und Inbetriebnahme Phasen der aktiven Komponenten
• Koordination des regionalen Projektteams auf der Basis von Bau- und Umsetzungskonzepten
• Aufsetzen einer Projektorganisation für die Region und des zugehörigen Reportings
• Beschreibung von Arbeitspaketen und Steuerung/Verfolgung des zugehörigen Arbeitsfortschritts
• Aufsetzen und Durchführung eines professionellen Risikomanagements

Diese Erfahrungen sollten Sie mitbringen:

• Erfolgreich abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium oder vergleichbare Qualifikation oder Erfahrungen
• Umfassende, langjährige Erfahrung (mindestens 5 Jahre) im Projektmanagement, Infrastrukturaufbau und Betrieb im TK Umfeld (Fach-)/Hochschulabschluss
• Umfassende Kenntnisse in den Feldern Berichtswesen/ Projektcontrolling, Vertrags-/ Lieferantensteuerung, Risikomanagement
• Nachgewiesene Erfahrung als Projektsteuerer, Koordinator von technischen Aufbau- bzw. Migrationsprojekten
• Kenntnisse der Projektabläufe bei einem Eisenbahninfrastrukturunternehmen
• Kenntnisse im Bereich ITK, Funktechnik (Richtlinien, Regelwerke, Innovationen, Trends)
• Sehr gute Kenntnisse im Fachgebiet BOS-Funk
• Projekterfahrung mit tiefgreifendem technischem Verständnis zum Aufbau von BOS-Funkanlagen in Tunneln oder Objekten vergleichbarer Größe und Komplexität

Soft-Skills:
• Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
• Fähigkeit zur Komplexitätsreduktion
• Fähigkeit auf C-Level Management zu agieren
• Bereitschaft zur Einarbeitung in Bahn-fachliche Themen
• Organisationsübergreifendes und unternehmerisches Denken
• Selbständiger Arbeitsstil und verantwortungsvolles Handeln


Projektstandort: Frankfurt / München / Duisburg
Projektstart/Dauer Februar / März 2020 bis (Verlängerung sicher)

Wenn Sie sich von dieser Ausschreibung angesprochen fühlen, senden Sie bitte Ihren aussagekräftigen CV mit ref. "POS BOS" an:



IP Systems GmbH
Marisa Siess
Eisenstraße 51
65428 Rüsselsheim