PV-Anlage 220 kW: Erstellung AC Schaltpläne, technische Abstimmung und Abwicklung Kommunikation mit Netzbetreiber und Anlagenzertifizierer

Vertragsart:
Remote
Start:
ab sofort
Dauer:
2 Monate
Von:
SolNet GmbH
Ort:
Baden-Baden
Eingestellt:
15.01.2020
Land:
flag_no Deutschland
Ansprechpartner:
Hans Pfisterer
Projekt-ID:
1875208

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Wir sind Projektentwickler und Errichter für PV-Freiflächenanlagen sowie PV-Dachanlagen von 200-750 kW. Gemäß der überarbeiteten VDE AR-N 4105 muss nun bereits für Anlagen ab 135 kW ein Anlagenzertifikat erstellt werden. Als Dienstleister für die Erstellung des Anlagenzertifikats haben wir den TÜV Rheinland beauftragt.
Hierzu müssen dem Zertifizierer sowohl vom Anlagenbetreiber als auch dem jeweiligen Netzbetreiber umfangreiche technische Angaben zur Verfügung gestellt werden.

Ausgeschrieben wird hier die Erstellung der für das Anlagenzertifikat sowie den Netzanschluss benötigen Unterlagen. Hierbei handelt es sich insbesondere um Schaltpläne sowie das Ausfüllen diverser Formulare und Fragebögen. Die diesbezügliche Kommunikation mit dem Netzbetreiber sowie dem Anlagenzertifizierer ist ebenfalls im Arbeitsumfang enthalten.

Im Folgenden ist eine Auftragsdauer von 2 Monaten angegeben. Damit ist NICHT gemeint, dass es erforderlich ist sich 2 Monate in Vollzeit mit dem Projekt zu beschäftigen, sondern dass in diesem Zeitraum stundenweise Arbeiten auszuführen sind und die gesamten Aufgaben innerhalb von 2 Monaten abgeschlossen sein sollten.