Berater (m/w/d) für die Wartung und Weiterentwicklung R3K in den SAP Modulen CS/PM/SD/PS/MM (m/w/d)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
01.2020
Dauer:
7 Monate
Von:
Synergie-Effekt GmbH
Ort:
Berlin
Eingestellt:
11.12.2019
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
1861018

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Für unseren Endkunden in Berlin suchen wir ab sofort folgende Unterstützung:

***Bitte beachten Sie, dass wir im Rahmen dieser Ausschreibung nur Bewerbungen von Festangestellten Mitarbeitern von Partnerinstituten ODER von Freiberuflern, die als Angestellte Ihrer eigenen GmbH oder UG auftreten können, berücksichtigen können!!!

Projekt/Rolle: Berater (m/w/d) für die Wartung und Weiterentwicklung R3K in den SAP Modulen CS/PM/SD/PS/MM (m/w/d)
Einsatzort: Berlin, Teilzeit vor Ort
Start:
Dauer: 7 Monate
Auslastung: 40%

Projektumfeld:
• Die Durchführung von IT-Projekten zu SAP-Lösungen in der fachlichen Domäne Maintenance Rolling Stock and Facilities (Instandhaltung von Schienenfahrzeugen sowie Anlagen und Einrichtungen) für diverse Kunden des Auftraggebers. Diese IT-Projektleistungen bestehen im Wesentlichen aus der Definition und dem Design von funktionalen Anwendungsarchitekturen in der fachlichen Domäne und der (Weiter-)Entwicklung und Integration von SAP-Lösungen in diesem Bereich. Die Arbeiten werden in den SAP Modulen CS/PM/SD/PS/MM erbracht.

Aufgaben:
• Methodische Unterstützung mit Fokus auf die Einhaltung und Optimierung des Transportmanagements
• Erstellung von Fachkonzepten und IT-Konzepten
• Beratung und Konzeption für Anforderungen zu den oben genannten SAP-Modulen
• Fehleranalyse in den oben genannten Modulen
• Durchführung Risiko-Review Applikation und Projekt
• Klassifizierung und Priorisierung der Risiken
• Ableitung der Maßnahmen - Implementierung technischer Komponenten auf SAP-Basis - Klärung mit Fachseite bei Unklarheiten in der Anforderung / Problemmeldung
• Integrationstest nach erfolgter Umsetzung und Betreuung beim Abnahmetest
• Organisation und Durchführung von Workshops
• Erarbeitung der Zieldefinition

Must-Have-Anforderungen:
• Instandhaltungsprozesses: Kenntnisse von komplexen Instandhaltungsprozessen und strategischen Themenstellungen rund um die Instandhaltung und die Fähigkeit darin den Kunden zu beraten und zu begleiten.
• SAP PM (Instandhaltung): Klärung von Anforderungen im Bereich Meldungen und Aufträge sowie Wartungsplanung und entsprechende Konfiguration im System. Kenntnisse der zugehörigen technischen Objekte.
• Kundenkenntnisse : Kenntnisse in der Instandhaltung von technischen Anlagen und hoher Komplexität
• Methodenkompetenz: Einarbeitung in komplexen neuen Themen. Erstellung von Konzepten. Abstimmung der technischen Realisierung mit den Entwicklern.
Soll-Anforderungen:
• Agile Methoden: Erfahrung mit agilen und nicht agilen Arbeitsmethoden
• Kenntnisse weiterer/angrenzender SAP Module:
o CS/PM/SD/PS/M
o EhP 8: Kenntnisse der Möglichkeiten von CI’s im Umfeld EAM aus EhP 8
o SAP LAM: Erfahrungen bei der Einrichtung von SAP LAM im Umfeld der Instandhaltung
• Hervorragende und mehrfach nachweislich praxiserprobte aktuelle Kenntnisse von Beratungsmethoden und im spezifischen Beratungsthema
• Nachweisliche Erfahrungen > 8 Jahren und in mindestens fünf Projekten mit ähnlichen Anforderungen
• Zertifizierung als Projektmanager nach IPMA Level B oder vergleichbare Qualifikation- Certified Management Consultant (CMC) Zertifizierung oder vergleichbar

Sollte ich Ihr Interesse geweckt haben, freue ich mich auf Ihre Rückmeldung inkl. CV Stundensatzvorstellung!

Freundliche Grüße aus Brühl
i.A.

Anton Baumann
Recruitment-Professional
Synergie-Effekt GmbH
Hospitalstr. 17
50321 Brühl
Tel.:
Mail: