Manager für komplexe Abweichungen (m/w/d)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
asap
Dauer:
6 MM
Von:
Hays AG
Ort:
Marburg
Eingestellt:
19.11.2019
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
1849785




Manager für komplexe Abweichungen (m/w/d)

Referenz: 450869/1-de
Beginn: asap
Dauer: 6 MM

Meine Aufgaben:
  • Analyse komplexer Abweichungen innerhalb der Arzeimittelproduktion
  • Fehlerfindung und Rückverfolgung betreffender Prozessschritte
  • Einleitung von Gegenmaßnahmen zur Behebung der komplexen Abweichung
  • Behördenkontakte (auch auf Englisch)


Meine Qualifikation
  • Erfahrener CAPA Manager
  • Breite Expertise im Bereich der komplexen Abweichungen ist unabdingbar
  • Erfahren im Bereich der Biopharmazeutika (Biologics)
  • Zielgerechte und feinfühlige Argumentationsweise für Behördenkontakte
  • Verhandlungssicheres Englisch


Meine Vorteile:
    Aussicht auf Folgeprojekte Aussicht auf Projektverlängerung



Über uns:
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.

Mein Kontakt bei Hays:

Mein Ansprechpartner:
Matthias Gabriel

Referenznummer:
450869/1

Kontakt aufnehmen:
Email: