Java Entwickler (Bereitstellung von Services in der Entkopplungsarchitektur) (m/w/d)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
November
Dauer:
12MM++
Von:
provativ GmbH
Ort:
Wiesbaden
SIPJOB-ID:
6875
Eingestellt:
29.10.2019
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
1841674


Tätigkeitenbeschreibung
Für unseren Kunden in Wiesbaden suchen wir schnellstmöglich mehrere Java Entwickler (m/w/d)

Bereitstellung einer Entkopplungsarchitektur

Beschreibung des Einsatzbereichs:
Analyse, Design und Entwicklung von fachlichen und technischen Services (Data, Task und Business)
 
Beschreibung der Anwendung:
Bereitstellung von Services für hochverfügbare Portalanwendungen und Apps

 
1.) Kurze Beschreibung der geforderten Tätigkeit:
Der Berater übernimmt Realisierungsaufgaben, die sich aus den Anforderungen der Projekte ergeben.
Der Berater kann bei neuen technologischen Fragestellungen Konzepte erstellen und aufzeigen, wie diese in der Systemlandschaft des Kunden etabliert werden können.
Der Berater sorgt auch dafür, dass der Know-How-Transfer in das Entwicklerteam durchgeführt und nachgehalten wird.

2.) Detaillierte Anforderung an die auszuführenden Arbeiten:
Analyse, Design und Entwicklung von fachlichen und technischen Services (Data, Task und Business)

Dabei ist es die Aufgabe des Beraters in einem agilen Team zusammen mit den FB die Konzeptionen so auszuformulieren, dass die Umsetzung in User Stories und Unteraufgaben erfolgen kann. In dem agilen Team etabliert er sich als verlässliches Teammitglied und arbeitet eigenverantwortlich die Aufgaben aus dem priorisierten Backlog ab.

Im Projektverlauf zu erwartende Änderungen an den Aufgabenstellungen sind zu bewerten, die Auswirkungen auf die Realisierung ist darzustellen und mit dem agilen Team abzustimmen.

3.) Anforderung an die benötige Qualität:
Die erforderliche Qualität der Arbeitsergebnisse hat der "Definition of Done" des Projektteams zu entsprechen.

4.) Kunden-Richtlinien und sonstige Kunden-Vorgaben, die Rahmen der Leistungserbringung zu beachten sind:
Es werden die gültigen Entwicklungsrichtlinien sowie die Architekturrichtlinien berücksichtigt.


Persönlichkeit:
wichtig
• Teamfähigkeit
• Eigenständiges Arbeiten; kann Themen treiben
• hohe Zuverlässigkeit und Verbindlichkeit
• zielorientiert
• Termintreue
• belastbar, kommunikationsstark, konfliktfähig
Standard
• Erfahrung mit Projektarbeit (Termin, Budget, Funktionalität, Qualität)
• erhöhte Einsatzbereitschaft
• methodische Sicherheit

Technischer und fachlicher Skill:
Experte in der Analyse, Design und Entwicklung von Services auf der Basis von JEE mit den marktgängigen Libraries
Experte für SOAP und REST Services, sowie deren Testframeworks (z.B. SOAP UI, ..)

gute Kenntnisse in:
gängigen Laufzeitumgebungen für Services z.B. JBOSS 10/Wildfly, Spring Boot, etc.
Erste Erfahrungen mit Docker, Mesos , Deployment Pipeline, gitHub, ...

wünschenswerte sind zusätzlich Kenntnisse in:
Kafka, ElasticSearch, DB2 und non SQL Datenbanken wünschenswert.
Teamgeist und Offenheit für die Integration in agile arbeitende Teams.
Kenntnisse der Daten und Strukturen Versicherungsbranche wünschenswert.

Remoteanteil nach 3 Monaten bis zu 40%.


Fähigkeiten (Must have)
DB2, Java, JBOSS, Rest, SOAP, SQL