Dipl. Kaufmann

Vertragsart:
Remote
Start:
ab sofort
Dauer:
6 Monate (Verlängerung möglich)
Von:
Buco
Ort:
Geesthacht bei Hamburg
Eingestellt:
17.10.2019
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
1836917



Schwerpunkt:

• Ergebnisplanung
• Plankontrolle
Verantwortungsumfang/Sachaufgaben:

• Controlling:
Liquiditätsplanung mit beosys ERP report
Auftrags- und Nachkalkulation der Aufträge Einarbeitung in beosys report
Budgetierung gemäß jährlicher Vorgabe der Gesellschafter
• Budgetkontrolle anhand der Daten des Steuerberaters
Weiterer Ausbau des Controllings und Durchführen des operativen Controllings.
• Rechnungs- und Leistungsprüfung bei Investitionen in Abstimmung mit den Gesellschaftern. Investitionsrechung.
• Verantwortung für alle Themen im Finanz- und Rechnungswesen und die Verpflichtung, die Geschäfte des Unternehmens mit der Sorgfalt eines ordentlichen Kaufmanns zu führen.
• Vertretung bei Versicherungen, Behörden, Wirtschaftsprüfern und Dienstleistern
• Kaufmännische Abwicklung bei Mängelrügen
• Außenstandskontrolle (Offene Postenbearbeitung)
• Finanzbuchhaltung: Begleitung und Überprüfung der Aufbereitung der monatlichen BWA und des Jahresabschlusses des firmenexternen Steuerberaters . Kontrolle von Kosten und Ausgaben Überwachung und Freigabe von Zahlungen bis zu einer Höhe von 1000,- Euro. Ab einer Höhe von
>=1000,- Euro bis 10.000,- Euro mit Gegenzeichnung eines Prokuristen. Ab einer Höhe von >=
10.000,- Euro mit Gegenzeichnung zzgl. eines Gesellschafters.

• Einkauf und Materialwirtschaft: systematische operative und strategische Steuerung aller
Einkaufsaktivitäten, Prüfung und Überwachung, ggf. Neuakquisition von Unterlieferanten
Verhandlung von Rahmenverträgen. Alle Vereinbarungen, Verträge oder Rahmenverträge über
einem Wert von 5.000 Euro unterliegen der Zustimmung der Gesellschafter. Desweiteren
unterliegen alle besonders ungewöhnlichen oder in hohem Maß risikoreichen Geschäfte der
Zustimmung der Gesellschafter.

• Verantwortliche Wahrnehmung der gesamten Personalfunktion: Recruiting,
Personalentwicklung und insbesondere Beratung oder auch Steuerung der Führungskräfte bezüglich
Kommunikation und Führung. Alle Einstellungen, Kündigungen & Lohnerhöhungen des Angestellten
selbst oder seinen Mitarbeitern unterliegt der der Zustimmung durch die Gesellschafter.

Informationspflicht:
Der Kaufmann informiert die Gesellschafter routinemäßig über die Überschreitungen der Höhe der monatlich-budgetierten Gemeinkosten.