IP Spezialist technisches Dokumentationsmanagement (all gender) Ref. Nr.: 15442 – FFM

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
10.2019
Dauer:
3 Monate (Verlängerung möglich)
Ort:
Frankfurt am Main
Eingestellt:
20.08.2019
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
1812476

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Für unseren Kunden aus der Telekommunikationsbranche suchen wir für Frankfurt am Main einen

IP Spezialist technisches Dokumentationsmanagement (all gender) Ref. Nr.: 15442 – FFM

Vertragsverhältnis: Subunternehmer / Freiberufler
Einsatzdauer: bis mit Option auf Verlängerung
Einsatzort: PLZ 6 – Frankfurt am Main

Projektbeschreibung:

Unser Kunde plant den Aufbau eines mandantenfähigen MPLS / IP-Netzes - In einem ersten Schritt soll diese Plattform für sicherheitsrelevante Anwendungen der Digitalen Leit- und Sicherungstechnik (DLST) in 4 regionalen Vorserienprojekten realisiert (gemäß HOAI) und erprobt werden.

Aufgabe:

- Ausarbeitung von technischen Konzepten, High-Level- und Low-Level-Designs im Bereich von IP-Netzen und Diensten und deren Umgebung
- Erstellung und Überprüfung technischer Dokumente hinsichtlich inhaltlicher und formeller Richtigkeit (Systembeschreibungen, High Level Design, Low Level Design, technische Vorgaben für Test und Planung, sowie relevante Dokumente für die angestrebte Freigabe)
- Abstimmung verschiedener Konzepte und Lösungsfindung mit allen beteiligten Abteilungen, mit dem Ziel der finalen Erstellung und Präsentation des ausgearbeiteten Konzepts

Anforderungen:

- Hochschulstudium Fachrichtung Nachrichtentechnik, Informatik, Wirtschaftsingenieur, Elektrotechnik, Physik oder vergleichbare Qualifikation mit einschlägiger mehrjähriger Erfahrung im geforderten Umfeld

Kenntnisse und Erfahrungen:

- in den oben beschriebenen Aufgaben
- IP-Netze & Routing Protokolle
- langjährige Erfahrung in der Erstellung von technischen Dokumenten
- Strukturierung von umfangreichen und komplexen Themenbereichen
- verständliche Darstellung und Beschreibung komplexer Sachverhalte
- in der Moderation und Lösung von konträren Ansichten verschiedener Bereiche und Teams, sowie der gemeinsamen Ausarbeitung zielführender Lösungen
- in der Präsentation von komplexen Themengebieten
- sehr gute Deutschkenntnisse, vor allem schriftlich

Sie sind interessiert? Dann senden Sie Frau Yelena Denissenko bitte Ihre Unterlagen per Mail inkl. der Angaben zur Ihrer Verfügbarkeit und Konditionen zu:

Falls Sie sich von der oben genannten Position nicht angesprochen fühlen, freuen wir uns auch über Ihre Initiativbewerbung an

Für Fragen rund um diese oder weitere Positionen steht Ihnen Frau Denissenko und unser kompetentes Recruiting-Team unter 069 – gerne zur Verfügung.

SD & T ist ein seit 1992 auf Telekommunikation und IT spezialisiertes Technologieberatungsunternehmen. Zum Großteil unserer Kunden zählen wir die TOP 50 der deutschen Wirtschaft, u.a. der Telekommunikation, Logistik, Banken und Versicherungen. Unser Schwerpunkt liegt in dem Erbringen von Dienstleistungen für Ihre Projekte durch unsere Spezialisten sowie der Ablieferung kompletter Gewerke.

Weitere interessante Projekte und Positionen finden Sie auf unserer Website: http://www.sd-t.com/jobs