Berlin | Backend-Entwickler (m/w/d) | ID:1851

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
ab sofort
Dauer:
2 Monate
Von:
IT-P GmbH Information Technology-Partner
Ort:
Berlin
Eingestellt:
08.05.2019
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
1767553


Start: asap
Dauer: ca. 35 PT
Ort: Berlin

Für anspruchsvolle Gesundheits-Applikationen suchen wir noch einen Backend-Entwickler. Hierbei arbeiten Sie in einem crossfunktionalen Team bestehend aus Frontend und Quality Control Kollegen sowie Product Ownern, UX-Designern und Healthcare-Spezialisten.
Folgende Herausforderungen kommen in dieser Position auf Sie zu:
 
- Objektorientierte Analyse/Design und Umsetzung von komplexen Applikationen.
- Entwicklung und Modellierung moderner und mehrschichtiger Lösungsstrategien in vorgelagerten Entwicklungsphasen und unter Berücksichtigung besonderer (gesetzlicher) Anforderungen in Datenschutz und Sicherheit.
- Prägung und Weiterentwicklung von technischen Standards.

Das Studium der Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung haben Sie erfolgreich abgeschlossen. Zudem haben Sie mehrjährige Berufserfahrung in der Backend-Entwicklung und können exzellente Java-Kenntnisse nachweisen.

Außerdem haben Sie folgende Erfahrungen:
- einschlägige Spring-Erfahrung (Spring WebMVC, Spring Data, Spring Security, Spring Boot etc.).
- die Kommandozeile, Buildmanagement und Continous Integration gehören für Sie zum Werkzeugkasten dazu.
- Datenmodellierungs- und Datenbank-Programmierkenntnisse mit relationalen Datenbanken (PostgreSQL), sowie Zugriff via JPA oder Hibernate.
- fundierte Kenntnisse in Webtechnologien und REST-Architekturen.
- Sie sind es gewohnt selbstständig und in Teams zusammenzuarbeiten. Gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.