AFRA-962 Release Train Engineer (m/w/d) (Abgabe 17.01.19 08:00)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
01.2019
Dauer:
12 Monate (Verlängerung möglich)
Von:
PENTASYS AG
Ort:
Frankfurt am Main
Eingestellt:
14.01.2019
Land:
flag_no Deutschland

Projektbeschreibung
Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Wir suchen für folgendes Projekt AFRA-962 Releasae Train Engineer (m/w/d) (Abgabe :00) externe Unterstützung.

Nachfolgend die Projektbeschreibung:

Tätigkeit:
Projekt-/Aufgabenbeschreibung:
Die Leistungen des Auftragnehmers (Dienstleisters) werden für das Programm VENDO erbracht. Dieses hat folgenden Inhalt:

In VENDO erfolgt die Erneuerung der Vertriebsplattform für Leistungen im schienengebunden Personenverkehr der DB AG hin zu einer innovationsfähigen, modularen Plattform. Damit wird der Reisende von einer einfachen Buchung über eine Begleitung im Störungsfall bis hin zu einer situationsstimmigen und personalisierten Kommunikation vor, während und nach der Reise, unterstützt. Strukturelle Defizite der IT-Architektur und veraltete IT-Hardware der bisherigen Vertriebsplattform führen dazu, dass in VENDO eine sehr weitgehende Ablösung bisheriger Teilsysteme umzusetzen ist.

Das Programm ist nach dem Scaled Agile Framework (SAFe) organisiert. Alle Entwicklungsleistungen werden in selbstorganisierten Teams in Anlehnung an SCRUM erbracht. Mit diesen Vorgehensmodellen einhergehende Prozesse, Technologien und Fähigkeiten sind als unabdingbar für den Dienstleister anzusehen.

Zusammengefasst stellt sich der Status Quo bzw. die Ziele des Programms wie folgt dar.
Status Quo:
• Ablösung des heutigen stark IT-Stammdaten-getriebenen Systems, basierend auf gewachsenen Lösungen aus den 90er Jahren.
• Neue Angebote sind i.d.R. nur mit komplexen Softwareanpassungen möglich.
• Umfangreiche manuelle Test und Freigabeprozesse
• Technisch orientierte Pflegesysteme
• mehrstufige historisch gewachsene und z.T. manuelle Lieferprozesse.
• separate Pflege & redundante Implementierungen in 6 unabhängigen Vertriebskanälen bedingen lange Vorlaufzeit

Ziele mit VENDO:
• Time2Market „Reduktion“ auf Stunden und Tage
• Auflösung monolithischer Strukturen durch Schaffung modularer Komponenten mit klaren Verantwortlichkeiten.
• Weg von komplexer IT-Stammdatenpflege, hin zu flexiblen Regeln welche durch Marketingbereiche direkt steuerbar sind.
• Nutzung eines komplett neuen Technologie-Stacks im Rahmen der Cloud-Strategie der DB
• Neue Angebote werden unabhängiger von Softwareanpassungen und zukünftig durch Konfiguration erstellt.
• Die Umsetzung der Anforderungen erfolgt über selbstorganisierte Teams (7-12 Personen) in agilem Vorgehensmodell, nach Scrum Framework (bzw. skaliert nach SAFe)

Aufgaben:

• Umsetzung des Scrum / SAFe Prozesses (Überzeugung, Mindset, Vorgehen, Regeln, Methoden) als Mitglied eines Teams aus mehreren Release Train Engineers
• Durchführung des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses im gesamten Release Train
• Management und Beseitigung von Impediments auf Programmebene
• Planung, Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Release Train Events (PI-Planning, System Demo, Problem-Solving Workshop)
• Fazilitieren der Zusammenarbeit der agilen Teams mit übergeordneten bzw. querschnittlichen Programmstrukturen
• Coaching der agilen Teams, insbesondere der Scrum Master
• Kontinuierliches Reporting des Programm- und Entwicklungsfortschritts anhand agiler Metriken

Anforderungen – must have:
• Umfangreiche Erfahrung mit IT-relevantem Bezug oder ähnlich nachweisbare Qualifikationen
• Mehrjährige Erfahrung (min. 3 Jahre aktive Tätigkeit) als zertifizierter Scrum Master in einem Software Entwicklungsteam mit Erfahrungen in Skalierungsframeworks
• Certified SAFe RTE, Leading SAFe oder vergleichbare Zertifizierung
• Kenntnisse des gängigen Toolsets zur Abwicklung von agilen Projekten wie z.B. JIRA, Confluence, o.ä.
• Ausgeprägtes Organisations- und Kommunikations-/ Moderationstalent
• Freude am Coachen von agilen Teams
• Erfahrungen in der Erstellung von verständlichen Epics, Features, UserStory‘s, Tasks, u.ä. und deren Bewertung / Schätzung in komplexen Großprojekten
• Erfahrungen mit Kreativitäts- und Motivationstechniken

Anforderungen – should + nice to have:
• Selbstorganisierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise, team- und zielorientiert, analytisches und abstraktes Denkvermögen
• Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift


Sonstiges: Option auf Verlängerung
Beginn:
Ende:
Ort: Frankfurt am Main

Sollten Sie uns bei diesem Projekt unterstützen können, so bitten wir um die Zusendung geeigneter Profile an .

Ich freue mich von Ihnen zu hören! Vielen Dank im Voraus.

Mit freundlichen Grüßen

Linda Maksutaj
Subcontractor Manager

PENTASYS AG
Rüdesheimer Straße 9
80686 München
Tel. (0 69)
Fax (0 69)
Web www.pentasys.de
E-Mail