IT Infrastruktur Berater IAM (m/w/d)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
2 / 2019
Dauer:
11 Monate
Ort:
Düsseldorf
Eingestellt:
12.01.2019
Land:
flag_no Deutschland

Projektbeschreibung
Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Das ist Ihre Chance für Ihren nächsten Einsatz. Sie suchen anspruchsvolle Projekte bei spannenden Kunden? Sie wünschen sich Flexibilität in der Auslastung? Sie suchen einen verlässlichen Partner in der Projektsuche, -beratung und -abwicklung? Dann suchen wir Sie!
Kompetent, persönlich und initiativ - das ist die top itservices AG: Als einer der führenden Personaldienstleister für IT und Engineering bringen wir top Fach- und Führungskräfte sowie Spezialisten zum passenden Unternehmen. Wir nehmen uns Zeit, Sie kennenzulernen, navigieren Sie auf Wunsch durch Ihre Freiberuflichkeit und bringen Sie punktgenau zu Ihren passenden Einsätzen. Mit uns sind Sie Freiberufler auf höchstem Niveau.

Ihre Aufgaben
• Fachliche Beratung des Teilprojektleiters „Workplace" (PC-Arbeitsplatz und IAM)
• Erhebung und Bewertung von IAM-Anforderungen
• Bewertung, Analyse und Optimierung der bestehenden Prozesse und Workflows (u. a. Mitarbeiter Life Cycle, Gruppenverwaltung, Exchange-Verwaltung, Mitarbeiter-Self-Service zur Passwort-Rücksetzung für den IT-Service Desk und für die Mitarbeiter)
• Begleitung der Anbindung einer Komponente oder eines Tools zur Berechtigungsverwaltung von File-Systemen (NTFS-Berechtigungen)
• Beratung bei der Entwicklung eines Rezertifizierungsprozesses für Berechtigungen
• Begleitung der Einführung eines User-Self-Service zur Passwortrücksetzung und zur Beantragung von NTFS-Berechtigungen sowie bei der Umsetzung der ermittelten Prozesse und Workflows in einer neuen Tool-Umgebung (One Identity Manager)

Ihr Profil
• Detaillierte Kenntnis und Erfahrung in der Konzeption, Implementierung und Einführung von IT-Infrastrukturtechnologien und der Produktion darauf basierender Dienste
• Kenntnisse der marktüblichen IT-Infrastrukturtechnologien und deren Zusammenwirken zur Produktion hochverfügbarer Dienste
• Praktische Erfahrung in der unternehmensweiten Konzeption, Bereitstellung und Konfiguration von Identity Access Management–Systemen (Nachweis anhand von Projektreferenzen) sowie bei der Anbindung weiterer IT-Systeme wie SAP HCM, ORG-Management, AD, usw.
• Mehrjährige Erfahrung im Prozess- und Workflowdesign im IAM-Umfeld
• Vertiefte Kenntnisse in dem Modul Data Governance (inkl. Vergeben, Prüfen und Reporten von NTFS-Berechtigungen) oder einem alternativen Tool zur NTFS-Berechtigungsverwaltung

Bewerben
Erkennen Sie sich wieder? Dann senden Sie Ihre Unterlagen unter Angabe der Kennziffer an Erste Informationswünsche und Fragen beantwortet Ihnen Herr Sven Joschko gern telefonisch unter Wir freuen uns bald von Ihnen zu hören!

Referenznummer:

Kontaktperson: Sven Joschko


top itservices AG

Tel:
Fax:
Mail:
Web: http://www.top-itservices.com/