Architect Endpoint Security - Bad Homburg (GOE-106997)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
03.2019
Dauer:
31.08.2018
Ort:
Bad Homburg
Eingestellt:
07.12.2018
Land:
flag_no Deutschland


Projektbeschreibung

Aufgabe:
• Screening und Bewertung aktueller Technologieentwicklungstrends im Bereich Endpoint Security
• Weiterentwicklung der bestehenden Endpoint Protection Umgebung (Symantec Endpoint Protection) unter Berücksichtigung neuester Security Mechanismen
• Ausbau der bestehenden und Erarbeitung neuer Endpoint Protection Services für die Unternehmensgruppe
• Zusammenarbeit mit dem Compliance Officer, Data Protection Officer, IT Security Officer und License Manager zur Sicherstellung der Einhaltung der jeweiligen Richtlinien
• Support im Rahmen von 3rd Level Anfragen und Problemen
• Koordination von Störungsmeldungen mit Symantec und anderen Dienstleistern
• Sicherstellung einer konsistenten Servicearchitektur
• Kundenabstimmung durch Teilnahme an relevanten Arbeitsgruppen

Anforderung:
• Hervorragende Kenntnisse in aktuellen Client Security Technologien und Konzepten
• Tiefgehende Erfahrung im Bereich Endpoint Security, vorzugsweise mit Symantec Endpoint Protection
• Gute Erfahrung als Endpoint Security Architect
• Gute Kenntnisse im IT Service Management (ITIL) und im Projektmanagement
• Hervorragende kommunikative und organisatorische Fähigkeiten
• Starke Team- und Netzwerkfähigkeit
• Ausgeprägte analytische Fähigkeiten
• Fähigkeit zu Interaktion mit Kunden und Kollegen auf allen hierarchischen Ebenen
• Selbstständigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
• Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Beginn:
Dauer:
Branche: Chemie/Pharma