Clojure Entwickler (m/w) | 03426, Projekte und Ausschreibungen

Sie sind hier:  Projektbörse  »  Clojure Entwickler (m/w) | 03426

 
Clojure Entwickler (m/w) | 03426

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
6.2018
Dauer:
6 Monate
Von:
neusta consulting GmbH
Ort:
Hamburg (Hamburg)
Eingestellt:
16.04.2018
Land:
flag_no Deutschland


Projektbeschreibung

Clojure Entwickler (m/w)
Mit rund 1000 angestellten Mitarbeitern und derzeit 500 freien Beratern unterstützen wir namhafte Unternehmen bei der Umsetzung ihrer IT Projekte.

Für einen unserer Endkunden in Hamburg sind wir aktuell auf der Suche nach einem Clojure Entwickler(m/w), der bei einem Unternehmen angestellt ist.
Aufgabenbeschreibung:

  • Testorientierte Softwareentwicklung von Microservices mit funktionalen Programmiersprachen (v.a. Clojure) in einem Continuous Delivery Umfeld
  • Migration von Microservices in die AWS
  • Entwicklung von Machine Learning Modellen zur Personalisierung auf otto.de
  • Entwicklung von Echtzeit-Streaming Applikationen
  • Erarbeiten von fachlichen und technischen Anforderungen
Weitere Aufgaben:
  • DevQA: Entwicklung von CDC-Tests, fachlichen Tests
  • Monitoring der Livesysteme und Analyse der Live-Daten
  • Mitgestaltung der Teamprozesse
Anforderungen:

Must have
  • Professional, mindestens 3 Jahre Berufserfahrung
  • Gute Kenntnisse und Erfahrungen mit funktionalen Programmiersprachen (idealerweise Clojure, optional: Scala, Python oder Spark)
  • Teamfähigkeit und gute kommunikative Fähigkeiten
  • Erfahrung in und Affinität zu agilen Methoden und XP Praktiken (bspw. TDD, Continuous Integration / Delivery, Pair-Programming, …)
  • Erfahrung in und Affinität zu testorientierter, teamorientierter Softwareentwicklung und Shared Ownership Codebasis
  • Starkes Interesse am Pair Programming (das Team arbeitet viel im Pair)
  • Die Beherrschung der gängigen Entwicklungstools wie IDE, Jenkins, Git, Unix Shell, usw. setzen wir voraus.
Nice to have:
  • Erfahrung mit Cloud-Umgebungen (insbesondere AWS) und DevOps
  • Erfahrung mit verteilten Systemen und Microservice-Architekturen
  • Affinität zu Machine Learning (insbesondere Recommendation Algorithmen und neuronale Netze)
Start: Mai/ Juni/ Juli 2018
Laufzeit: 6 Monate mit Option auf Verlängerung
Auslastung: Vollzeit vor Ort
Einsatzort: Hamburg
Bei Interesse freuen wir uns über die Zusendung Ihres Skillprofils.

Bei Fragen können Sie sich auch gerne telefonisch an uns wenden (Pascal Rade: , Isabel Hedrich: ).