Anforderungsmanager (m/w) im Bereich SAP PM/ DVS

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
01.2018
Dauer:
3 Monate
Von:
1st solution consulting ltd
Ort:
Frankfurt am Main
Eingestellt:
12.01.2018
Land:
flag_no Deutschland

Projektbeschreibung
Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Wir sind auf der Suche nach einem “Anforderungsmanager (m/w) im Bereich SAP PM/ DVS" für unseren Kunden aus der Logistik mit folgenden Eckdaten:
Start:
Dauer: 3 Monate +
Location: Frankfurt am Main

Aufgabenbereich:
• Beratung des Kunden auf CIO Seite und im Fachbereich in der Analyse und Bewertung von Lösungsalternativen bei Fragestellungen zu Instandhaltungsprozessen
• Wahrnehmen von komplexen Beratungsaufgaben mit hoher Seniorität gegenüber dem Kunden
• Planung und Durchführung von Anforderungsworkshops mit den Fachbereichen zur Anforderungsentwicklung
• Aktive, eigenverantwortliche Tätigkeiten im Team innerhalb des gesamten Entwicklungszyklus von Konzeption, Design, Implementierung, Test und Deployment mit hoher Identifikation zu Thema.
• Erstellung von IT- Konzepten für die Umsetzung von Anforderungen
• Konfiguration der Standardsoftware (SAP Modul PM SAP Modul DVS)
• Durchführung von Tests nach der Umsetzung der Anforderung und Begleitung des Kunden durch den Abnahmeprozess
• Erstellung von Fachfeinkonzepten
• Einbringung externer Impulse und Erfahrungen aus früheren Tätigkeiten und Studium in agilen Teams und übergreifenden Projektteams

Anforderungen:
• SAP PM (Instandhaltung): Klärung von Anforderungen und Konfiguration im System
• Kundenkenntnisse: Kenntnisse in der Instandhaltung von technischen Anlagen
• Funktionale Architektur und Anforderungsmanagement
• Geschäftsprozessanalyse- und -gestaltung
• Methodenkompetenz, Modellierung, Vorgehensmodelle
• Präsentations-Know-how; Kommunikations- und Moderations-Know-how
• Problemlösungs-/ Arbeitsorganisations-Know-how
• Know-how zur Identifikation Chancen/ Risiken
• Know-how zur Führung/ Teamverhalten
• Branchen-/ Integrationswissen
• Know-how in Kunden-/ Serviceorientierung
• Erfahrung in der Leitung von mittleren bis großen Beratungs- und/oder Konzeptionsprojekte
(>10 MA), davon in mindestens 4 Projekten mit hochkomplexer funktionaler Architektur oder vergleichbare Qualifikation

Bei Interesse steht Ihnen Silke Holzhauer für weitere Fragen gerne unter der Rufnummer zur Verfügung.

Gerne können Sie vorab Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe des Stundensatzes an die folgende Mail Adresse: zusenden.