#6954 Frontend-Entwickler (m/w) Abgabefrist 11.12.2018 08:00 Uhr, Projekte und Ausschreibungen

Sie sind hier:  Projektbörse  »  #6954 Frontend-Entwickler (m/w) Abgabefrist 11.12.2018 08:00 Uhr

 
#6954 Frontend-Entwickler (m/w) Abgabefrist 11.12.2018 08:00 Uhr

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
Januar/nach Absprache
Dauer:
28.12.2018+
Von:
PENTASYS AG(staffITpro)
Ort:
Frankfurt am Main
SIPJOB-ID:
4416
Eingestellt:
07.12.2017
Land:
flag_no Deutschland


Projektbeschreibung

Tätigkeitenbeschreibung
Der Kunde ist bereit in einer entsprechend hohen Rolle zu vergüten!

Aufgaben:
- Die Leistungen werden in regelmäßigen Abstimmungen mit einem Scrum Team, dem Projekt Mitarbeiter-Frontend erbracht
- Aktive, eigenverantwortliche Tätigkeiten in regelmäßiger Abstimmung mit dem Team inner-halb des gesamten Entwicklungszyklus von Konzeption, Design, Implementierung, Test und
Deployment mit hoher Identifikation zum Thema.
- Frontend Entwicklung in regelmäßiger Abstimmung mit einem agilen Entwicklungsteam. Entwicklung unter Anwendung von state of the art Frontend Webtechnologien.
- Entwicklung nach modernen Grundsätzen von „Responsive Design“.
- Entwicklung nach Berücksichtigung von Grundsätzen der Accessability.
- Anbindung des Frontends an das durch andere Teams parallel zu Verfügung gestellte Backend sowie die Abstimmung mit jenen angrenzenden Disziplinen und Teams.
- Abstimmung mit den Disziplinen Design und UX mit dem Ziel der gemeinschaftlichen Entwicklung des Produkts in der Schnittstelle zwischen Design und Technik (Erarbeitung von UX, De-
sign, Patterns, Screens etc.).
- Integration der Anwendung(en) in den Rahmen des Content Management Systems.
- Einführung in einem integrierten „Test driven“ Entwicklungsansatz.
- Einbindung in die projektgegebene Infrastruktur und Prozesse.

Anforderung:

must have:
- Sehr gute Kenntnisse im Bereich Frontend Webentwicklung auf Basis von HTML5, CSS3, JavaScript und gängiger Frontend Frameworks und APIs
- Sehr gute Kenntnis in der Entwicklung nach Grundsätzen des Responsive Designs.
- Erfahrungen im Unit Testing und gängiger Frameworks wie (z.B. Jasmine oder Mocha)
- Überzeugt von der Arbeitsweise und Erfahrung in der Umsetzung von Produkten in kleinen agilen Teams.
- Hohe Identifikation mit der Arbeitsweise in selbstorganisierten Teams (nach Scrum) im Kontext von Großprojekten (mehrere Entwicklerteams) von der Idee bis zur Livestellung und darüber hinaus.
- Starkes fachliches und technisches Knowhow im Umfeld von mitarbeiterbedienten Ticketingsystemen (idealer Weise signifikante fachliche Erfahrung bzgl. mitarbeiterbedienten Ticketingsystemen der DB.
- Knowhow und Projekterfahrung in der Anbindung und Ansteuerung von physikalischen Kartenzahlungsterminals
- Die Fähigkeit zur Kommunikation innerhalb und benachbarter Teams und selbstbewusster Auftritt in der Diskussion mit den Scrum Teams und seinen Stakeholdern.
- Hohes Commitment, Neugier zur gestellten Aufgabe und technische Affinität.
- Bereitschaft zur Übernahme der Verantwortung für einen „der“ unternehmenskritischen Produktteile in der Gesamtarchitektur mit höchsten Anforderungen an Qualität, Stabilität und Performance.
- Auseinandersetzung mit „Agile-Software-Engineering“ Aspekten, z.B. Test-Driven-Development, Testautomatisierung, Clean Code etc.
- Handeln nach den Prinzipien und Praktiken von „Clean Code“, zur ständigen Verbesserung der Codequalität und der resultierenden Artefakte aus dem Softwareentwicklungsprozess, z.B. Dokumentation.
- Up-to-date und interessiert an Entwurfsmuster und Best Practices zum Entwurf von tragfähigen Architekturen bezüglich Testbarkeit, Wartbarkeit und Verständlichkeit.

nice to have:
- Versierter Umgang mit JIRA, Confluence und gängigen Build-Tools wie z.B. GitLab, Docker, Jenkins, WebPack, Sass.
- Versierter Umgang mit IDEs wie z.B. Webstorm, Eclipse, etc.
- Kenntnisse in Angular, TypeScript
- gute Kenntnisse im Umgang mit JSON-Schnittstellen und REST-Services.
- Erfahrungen in den Bereichen Test Automation (z.B. Selenium, Cucumber, ggf. auch Protrac-tor), Continuous Integration / Continuous Deployment, idealerweise im Bereich Cloud (u.a. AWS)
- Erfahrungen in agiler Softwareentwicklung nach Scrum Framework, serviceorientiertem Softwaredesign /-entwicklung (SOA)
- Abgeschlossenes Studium mit IT-relevantem Bezug oder ähnlicher nachweisbarer Qualifikation
- Erfahrungen im „Test Driven“ - Design und Development, sowie automatisierten Tests, Unit-Tests und entsprechender Tools.
- Kenntnisse in Analyse, Bewertung und Schätzung von User Stories und deren Refinement im Team

Fähigkeiten (Must have)
Clean Code, CSS, HTML, Jasmine, JavaScript, Mocha, SCRUM, Testautomatisierung

Fähigkeiten (Nice to have)
Angular, AWS, Continuous Integration, Cucumber, Docker, Eclipse, Git, Jenkins, JSON, REST, Selenium, SOA

 
Um sich auf dieses Projekt zu bewerben, benötigen Sie ein ausgefülltes und aktives Profil auf unserem Portal. » Jetzt Profil erstellen