Ref.Nr: 219622, Business Analyst (m/w) Business-Process-Flow/ EDI, Projekte und Ausschreibungen

Sie sind hier:  Projektbörse  »  Ref.Nr: 219622, Business Analyst (m/w) Business-Process-Flow/ EDI

 
Ref.Nr: 219622, Business Analyst (m/w) Business-Process-Flow/ EDI

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
05.2017
Dauer:
8 Monate (Verlängerung möglich)
Von:
Future Consulting GmbH
Ort:
Hamburg
Eingestellt:
21.04.2017
Land:
flag_no Deutschland

Projektbeschreibung
Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Future Consulting GmbH
entscheiden Sie sich für eine Zusammenarbeit mit unserem Hause, sie hat entscheidende Vorteile für Sie.
Für folgende Aufgabe suchen wir einen freiberuflich tätigen IT-Spezialisten.

Ref.Nr:
Titel: Business Analyst (m/w) Business-Process-Flow/ EDI
Einsatzort: Hamburg
Laufzeit: , Fulltime, Mit der Möglichkeit zur Verlängerung

Beschreibung:
SQL DB-Abfragen (Fallsuche).
EDI-Nachrichten-Fehleranalyse (inhaltlich und strukturell).
Defect-Ticketbearbeitung (Incidents im Omni-Tracker).
Service-Ticketbearbeitung (Service Requests im Omni-Tracker).
Kommunikation mit Kunden, Portalen, Partnern und Subkontraktoren.
Präsentation von Sachverhalten vor internen Arbeitsgruppen und Kunden.
Implementierungsprojekte Kunden-EDI-Schnittstellen (hier speziell: Buchung und Buchungsbestätigung).
Testdokumentation (Fallbeschreibung, Testdurchführung, Ergebnisdokumentation).
Detaillierte, vollständige und zeitnahe Entwicklungsdokumentation.
Erstellung von Message Implementation Guidelines (EDISIM).
Sichere LINUX-Navigation- und Bedienung auf verschiedenen Produktions- und Testinstanzen- sowie Stationen.
Abstimmung, Testen und Implementierung von
Containervoranmeldungsnachrichten, Containerladelistenachrichten, Kundenbuchungsnachrichten, Kundenbuchungsbestätigungsnachrichten (JIRA).
Erweiterung, Test, Implementierung und Dokumentation bestehender Schnittstellen (JIRA).
Erstellung von Konvertermappingvorgaben zur Lösung spezieller Sachverhalte (GENTRAN).
Erweiterung, Test, Implementierung und Dokumentation von Inhouse-Datensatzformaten.
Dedizierte Abstimmung von Email-Notification-Rules zur Information der Buchungsstellen über eingegangene EDI-Buchungen.

Kenntnisse:
Sehr gute Kenntnisse des Business-Process-Flows und der Verbindung zum Versand verschiedener EDI-Nachrichten am Prozesspunkt.
XML Wissen/Verständnis zur Analyse/Manipulation entsprechender Schnittstellendateien.

Optinal: tiefes Verständnis des Aufbaus der EDIFACT/ANSI-X400 Datensatzstrukturen
zur Not-Manipulation einzelner Dateien.

Angebotsabgabe beim Kunden ist bis zum um 12:00 Uhr möglich.

Wir arbeiten deutschlandweit und besetzen die zeitkritischen und ressourcenknappen IT-Projekte unserer Kunden. Bei vielen unserer Kunden sind wir als Preferred Supplier gelistet oder haben Rahmenverträge abgeschlossen. Kundennähe, Effizienz und Qualität stehen bei uns an oberster Stelle. Unser Erfolg beruht auf Branchenkompetenz, breitgefächertem Know-How und Professionalität in der Umsetzung komplexer Aufgaben.
Haben Sie Interesse? Dann senden Sie uns doch einfach Ihr persönliches Profil. Eventuell können wir auch über weitere aktuelle Projekte unserer Kunden sprechen. Wir würden uns über eine Antwort von Ihnen freuen.

Ihre Zusendung richten Sie bitte an: