Vor Ort

Westhouse Project: VCC Netzwerk: IPV6 Untersuchung (m/w/d)

Frankfurt am Main

Beschreibung

Westhouse ist eines der führenden internationalen Recruitment Unternehmen für die Vermittlung von hochqualifizierten Fachexperten in Bereichen wie IT Life Cycle, SAP, Engineering, Kaufmännischem und Fachberatung.

Für unseren Kunden suchen wir aktuell eine/n

VCC Netzwerk: IPV6 Untersuchung (m/w/d)

Rahmeninformationen
Referenz: 159289
Einsatzort: Remote, sporadisch Frankfurt
Starttermin: 10.10.2022 -2022-12-31 +Option Verlänger.
Arbeitszeit: Vollzeit Ver
Dauer: 3 Monate mit Option auf Verlängerung
Sprachen: Deutsch

Ihre Qualifikationen
- Kenntnisse in der Beratung von VCC Netzwerkes
- Kenntnisse mit IPV6
- Beratung des VCC Netzwerks bei der Analyse der Ist-Situation und Erarbeitung eines Grobkonzeptes für eine mögliche IVV6-Umstellung/Einführung.

Ihre Aufgaben
- Darstellung der Ist-Situation und des damit verbundenen Handlungsbedarfs
- Analyse der bestehenden IPv4 / DNS Infrastrukturen
- Erstellung eines Grobkonzeptes mit Empfehlungen u.a. zu folgenden Punkten: o in welchen Netzwerkbereichen auf IPv6 umgestellt werden sollte (ext. Perimeter, DMZ, interne Unternehmensnetzwerke, Cloud) o Nutzung privater IPv6-Adressbereiche ja/nein/warum o Darstellung der Sicherheitsrisiken beim Einsatz von IPv6
- Darstellung von Migrationswegen für die vorgenannte Empfehlung unter Berücksichtigung von Szenarien, dass nicht alle Verbundunternehmen auf IPv6 umstellen
- Aufwands- und Kostenschätzung
- Präsentation der Ergebnisse auf Managementebene
- Darstellung der praktischen Erfahrung in IPv6 Migrationsprojekten

Interessiert?
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form.

Ihr Ansprechpartner:
Merve Boransel



Start
10.2022
Dauer
3 Monate mit Option auf Verlängerung
Von
Westhouse Consulting GmbH
Eingestellt
05.10.2022
Ansprechpartner:
Lynn Sack
Projekt-ID:
2473007
Um sich auf dieses Projekt zu bewerben müssen Sie sich einloggen.
Registrieren