MS Exchange Hardware Spezialist gesucht

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
ab sofort
Dauer:
6 Monate (Verlängerung möglich)
Von:
PBCN limited
Ort:
Hamburg
Eingestellt:
06.09.2018
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
1627571

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Hallo liebe Gruppenmitglieder,

Für einen Kunden in Hamburg sind wir derzeit auf der Suche nach einem
MS Exchange Administrator (m/w)

Start: ASAP, gerne Montag der 10.9.18
Dauer: 6 Monate
Ort_ Hamburg
Hauptsächlich geht es hier um die Behandlung der Hardware und den Aufbau von Servern.
Alles weitere ist aus einer Alten Stellenbeschreibung vom gleichen Kunden und nicht Hauptaufgabengebiet.


Aufgabengebiet
- Ganzheitliche Administration der Microsoft Exchange Server
- Allgemeine Administration im Tagesgeschäft sowie Abstimmung mit anderen Fachbereichen
- Umsetzung von technischen Maßnahmen zur Modernisierung der Exchange Server Umgebung
- Begleitung des Change Prozesses: Änderungsanforderungen für die Produktivsetzung vorbereiten, ggf. Unterstützung des Projektmanagements
- Allgemeines Trouble Shooting der Landschaft sowie Wiederherstellung von E-Mail-Objekten
- Objekt- und Mailbox-Management (z. B. Verwaltung von Ressourcen oder Verteiler)
- Ticket-Bearbeitung im Rahmen des Incident-, Change- und Problem Managements (via OTRS)
- Kapazitätsmanagement für die Microsoft Exchange Server Umgebung


Qualifikationen

- Erfahrungen in der Administration und dem Betrieb von Microsoft Exchange Servern
- Erfahrungen in der Administration und dem Betrieb von Microsoft Exchange Server Cluster
- Erfahrungen in der Administration und dem Betrieb von Windows Servern
- Erfahrungen in der Administration und dem Betrieb von Outlook Clients bzw. gutes Know-How von Outlook (autodiscovery etc.)
- Erfahrung im Bereich von großen Microsoft basierenden Umgebungen

Beste Grüße

Oliver Nowack

PBCN GmbH

Ehrenbreitsteiner Straße 28
80993 München

Eingetragen beim Amtsgericht München HRB 238157

Telefon:
Internet: www.pbcn.de
E-Mail: