Programmierung eines Datentransfers zwischen einer Moeller- und Simatic-Steuerung

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
17.09.2018
Dauer:
15 Wochen
Ort:
Düsseldorf, remote
Eingestellt:
30.08.2018
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
1623815

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
* Ziel ist es einen Datenaustausch von Moeller-/Eaton-Steuerungsdaten auf eine neue Simatic-Steuerung zu ermöglichen
* Integration von Moeller-/Eaton-Steuerungen als Gateway in 6 bestehende Suconet-K-Busstränge zur 1:1-Weitergabe der Datentelegramme zwischen PS416-Master und PS416-i-Slaves (alle Slaves haben ein identisches Sende- bzw. Empfangs-Telegramm)
* Inbetriebnahme vor Ort beim Endkunden (Düsseldorf)

* nachweisliche Projekterfahrung in der Programmierung von Moeller-Steuerungen PS416 mit der Steuerungssoftware PS40
* sicherer Umgang mit Eaton-Steuerungen XC200
* sehr gute Kenntnisse in der Programmierung mit CoDeSys
* Erfahrung in der Anbindung des Moeller-Bussystem Suconet-K
* Flexibilität in Bezug auf eine Teilauslastung von ca. 50%
* Bereitschaft zu gelegentlichen Nachteinsätzen während der IBN

Kontaktperson: Personalreferentin Frau Jutta Müller-Nawenberg


FERCHAU Engineering GmbH
Niederlassung Düsseldorf
Franz-Rennefeld-Weg 5
40472 Düsseldorf