SPS-Programmierung für Industrieanwendungen mit Allen-Bradley und/oder Siemens-Steuerungen

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
10.09.2018
Dauer:
15 Wochen
Ort:
Kassel/Göttingen
Eingestellt:
22.08.2018
Land:
flag_no Deutschland
Ansprechpartner:
Jörn Dorna
Projekt-ID:
1619333

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
* Anpassen und Weiterentwickeln von Softwarelösungen im Bereich Industrieöfen, z.B. Sinteröfen
* Durchführen von Anwendungscustomizing und Anwendungsinstallationen
* Durchführung der Inbetriebnahme (ggfs. zusammen mit den Projektingenieuren)
* Erstellen der Dokumentation
* Mitarbeiten bei Entwicklungsprojekten
* Sicherstellen von vereinbarten Terminen
* Sicherstellen des Third-Level-Supportes

* Abgeschlossenes technisches Studium oder Ausbildung zum Elektrotechniker (m/w) mit entsprechender Erfahrung
* Berufserfahrung im Bereich speicherprogrammierbarer Steuerungen nach IEC 61131
* Kenntnisse mit S7-Steuerungen (Siemens) und/oder Steuerungen von Rockwell Automation (Allen-Bradley)
* Sicherer Umgang mit den MS-Office Produkten
* Offene Kommunikation, Organisationstalent, Kreativität und soziale Kompetenz
* Eigenständige und strukturierte Arbeitsweise
* Reisebereitschaft

Projektlaufzeit: bis Ende 2018 oder länger

Schlagwörter:
SPS, Programmierung, Steuerung, Automatisierung, Rockwell, Automation, Beckhoff, Speicherprogrammierbar, S7, TIA, Tia-Portal, Inbetriebnahme, Anpassung, Kassel, Göttingen


Kontaktperson: Senior Accoung Manager IT Herr Eckhard Schulz


FERCHAU Engineering GmbH
Niederlassung Kassel
Waldauer Weg 90
34253 Lohfelden