IT-Projektleiter (m/w) Migration RZ

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
05.2018
Dauer:
12 Monate (Verlängerung möglich)
Ort:
Nürnberg
Eingestellt:
02.05.2018
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
1548595

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Wir suchen derzeit projektbezogen für unseren Kunden am Standort Nürnberg, im Zuge einer RZ-Migration von Nürnberg nach Bonn, zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)

IT-Projektleiter (w/m) Migration Rechenzentrum

Beschreibung:

- Wir suchen einen Kandidaten, welcher bereits Erfahrung in der Projektleitung hat, sowie Erfahrung im Bereich Migration von Rechenzentren vorweisen kann.
- Die überwiegende Vorortpräsenz erfolgt überwiegend beim Kunden in Nürnberg. Weitere Projektstandorte sind neben Bonn, die Lokationen in Wiesbaden, Frankfurt und evtl. Berlin

Ihre Aufgaben:

- Analyse und Definition der bestehenden IT-Umgebung.
- In Abstimmung mit den betreffenden Referaten Identifikation, Definition und Bewertung der Migrationsszenarien
- Definition der notwendigen neuen Infrastruktur
- Festlegen der Migrationsprozesse im Falle der Umstellung/Ablösung vorhandener Systeme
- Planung zur Durchführung von Entscheider Meetings
- Planung und Durchführung von notwendigen inhaltlichen Klärungs- und Status-Terminen
- Dokumentation der Entscheidungen und Migrationsszenarien
- Projektleitung für das Migrationsprojekt
- Aufsetzen und Erstellen der Agenda
- Planung und Festlegen von Terminen
- Erstellung und Pflege des Projektplans
- Erstellung von Dokumentationen zu Entscheidungen bezüglich Projekt-Entscheidungen
- Ressourcenschätzung
- Beachtung der neu gesetzten Standards
- Identifikation von zu beteiligenden Betriebs-Referaten
- Organisation des Umzugs
- Beratung bei der Beschreibung von vertraglichen Vereinbarungen (Pflichtenheft)

Ihr Profil:

- Studium oder abgeschlossene Ausbildung mit ca. 5 Jahren Berufserfahrung
- mindestens 3 Jahre Projektmanagmenenterfahrung.
- Personalführungskompetenzen (von Vorteil)
- Umfassende Kenntnisse mit Migrationsprojekten im Bereich RZ
- Projektleitungskenntnisse nach den Prinzipien des PMI, bzw. einer vergleichbaren Methodik
- Kenntnisse in Dokumentationstechniken
- Sicheres Auftreten, klare und überzeugende Kommunikation
- Umsetzungskompetenz, sowie zielorientiertes Handeln
- Sicheres Deutsch und Englisch

Start:
Ende: (Option auf Verlängerung)
Sonstiges: Vor Ort beim Kunden ca 260 PT, Reisetätigkeit je nach Notwendigkeit

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, oder die Empfehlung eines geeigneten Kollegen.