Principal Consultant (m/w) für Frankfurt am Main / 49303

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
02.01.2018
Dauer:
31.12.2018
Ort:
Frankfurt am Main
Eingestellt:
13.12.2017
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
1470122

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Für einen unserer Großkunden suchen wir derzeit einen freiberuflichen Mitarbeiter, der die nachfolgenden Anforderungen erfüllt:

Projektbeschreibung:
Beratung der Technologieverantwortlichen bzgl. der Erhebung, Analyse, Dokumentation der aktuell eingesetzten Infrastrukturtechnologien

Ihre Aufgaben:
Erarbeitung von Konzepten für standardisierte, robuster, hochverfügbarer, skalierbarer Infrastrukturarchitekturen in Abstimmung mit den Technologieverantwortlichen
Erarbeitung von Konzepten für die Erfüllung von Sicherheits- und Integritätsanforderungen an die Infrastrukturtechnologien
Entwicklung einer strategischen Roadmap (IT-Infrastruktur-Bebauungsplan) für die genannten IT-Infrastrukturfelder in Abstimmung mit dem bankfachlichen Bebauungsplan der Enterprise-Architektur
Vorbereitung von Entscheidungen über den Einsatz neuer Technologien und Integrationsszenarien bei den verantwortlichen Gremien
Moderation von Workshops zu Technologiebewertungen, Revisionssichere Dokumentation getroffener Technologieentscheidungen nach Vorgaben der Bank, Präsentationen von architekturellen Lösungen und Entscheidungen auf Managementebene

Ihr Profil:
IT-Infrastrukturarchitektur und nachweisliche Erfahrung in den Technologiefeldern:
RZ-Topologien, Netzwerkarchitekturen (LAN, WAN, VOIP, Video-Streaming),
Netzwerk-Security (Firewall, Proxy, Loadbalancer, NAC, PKI),
Hardwareplattformen (IBM System z, x86, IBM Power, VMware ESXi),
Storage- und Backupinfrastruktur,
Betriebssysteme (z/OS, Linux, z/VM, MS Windows, Solaris, AIX),
Middleware (Verzeichnisdienste LDAP und AD, Mailsystem MS Exchange, Applikationsserver IBM WebSphere,
Schnittstellen IBM MQ Series, Monitoring und Überwachungssysteme HP OpenView und Nagios),
Datenbanken (DB2 z/OS, MS SQL, Oracle),
Zertifizierung in ITILv3 / IT-Servicemanagement, mindestens mittleres Level – erweitertes Level auf Expert-Ebene wünschenswert
Versierte Erfahrungen in der Modellierung und Dokumentation von IT-Services

Rahmenparameter:
Einsatzort: Frankfurt am Main
Beginn:
Auslastung: 150 PT im Zeitraum mit 3 PT/Woche

Wichtig für Ihre Bewerbung:
Neben Ihrer Projekthistorie, aus der die angeforderten Kenntnisse einwandfrei erkennbar sind, benötigen wir eine aussagekräftige Selbsteinschätzung, aus der schnell ersichtlich wird, dass Sie der/die geeignete Kandidat(in) für diese Position sind. Im Zuge unserer intensiven Zusammenarbeit mit dem Kunden wird diese einen wesentlichen Teil zur erfolgreichen Besetzung beitragen.

Ihre GECO-Ansprechpartner freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme und über die Zusendung Ihres aktuellen Lebenslaufs (Word-Dokument) inkl. Angabe zur Verfügbarkeit sowie Ihrer Gehaltsvorstellung:
Slavisa Ostojic



Weitere spannende Positionen finden Sie unter:
https://www.geco-group.com/it-specialists/jobs
Start:
Dauer:
Art: Contract