SAP-Basisadministrator mit HANA-Kenntnissen / Bank / Berlin / 6 Monate+++

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
01.2017
Dauer:
keine Angabe (Verlängerung möglich)
Ort:
Berlin
Eingestellt:
11.12.2017
Land:
flag_no Deutschland
Ansprechpartner:
Svitlana Bilova
Projekt-ID:
1468304

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Sehr geehrte Damen und Herren,

wir suchen derzeit einen SAP-Basisadministrator mit HANA-Kenntnissen für eine Bank in Berlin für 6 Monate+++.

Erforderliche Kenntnisse:

Fachliche Qualifikation:
- SAP Technology Consultant (zertifiziert) oder vergleichbare Ausbildung
- Nachgewiesene praktische Erfahrung im Betrieb von SAP-Landschaften auf AIX-Systemen und DB2-LUW sowie HANA-Datenbanken
- Nachgewiesene praktische Erfahrungen in den Themen Systemkopien, Update- und Upgrades
- Kenntnisse und Erfahrungen im Monitoring mit dem Solution Manager
- Kenntnisse in ITIL V3, MS Office sowie idealerweise in HP-Produkten

Persönliche Qualifikation:
- Abgeschlossenes Studium oder vergleichbare technische Berufsausbildung
- Gute konzeptionelle Fähigkeiten
- Eigenverantwortliche und selbstständige Arbeitsweise
- Hohe Sorgfalt und hohe Belastung im Rahmen von außerplanmäßigen Betriebssituationen
- Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Aufgabenbeschreibung:

Bereich „Run the bank“ (laufender Betrieb) für das Aufgabengebiet der SAP-Basisadministration:
- Event-Monitoring der Anwendungslandschaft (Solution Manager) und Ableitung von Maßnahmen
- Überwachung des Betriebs und der Funktionsfähigkeit der Applikationen unter Berücksichtigung der dazugehörigen Hardware- und Middleware-Komponenten
- Überprüfung der fehlerfreien Batchverarbeitung und des Onlinebetriebs
- Analyse und Lösung von Events – sofern realisierbar – vor dem Auftreten von Incidents
- Prozesskonforme Dokumentation der Arbeitsergebnisse
- Incident-/Problembearbeitung
- Analyse, Bearbeitung und Lösung von Incidents
- Sollte die Analyse und initiale Bearbeitung ergeben, dass eine zeitnahe Lösung nicht möglichst, sind die nicht lösbaren Incidents in den Problemprozess in Absprache mit dem Problem-Manager zu überführen.
- Analyse von Problemen, die durch andere Einheiten der IT adressiert werden
- Prozesskonforme Dokumentation der Arbeitsergebnisse
- Durchführung von Changes
- Überprüfung der enthaltenen Aufgaben
- Planung der termingerechten Umsetzung
- Umsetzung des Deployments inkl. definierter Smoketests
- Validierung der Umsetzung
- Bearbeitung eingehender Aufträge und Anfragen der betreuten IT-Services (Request Fulfillment)
- Erstellung und Pflege der Dokumentation (z. B. Betriebshandbücher, IT-Security-Konzepte)
- Planung und Durchführung von Wartungsmaßnahmen der betreuten IT-Services (Patchmanagement für Support Packages und Security Patches)

Bereich „Change the bank“ (Anpassungen des laufenden Betriebs) für das Aufgabengebiet der SAP-Basisadministration:
- Formulierung und Abstimmung nichtfunktionaler betrieblicher Anforderungen (NfA)
- Ableitung der Anforderungen aus dem Bankinternen-NfA-Katalog
- Konkretisierung der Anforderungen an den jeweiligen Anpassungs-/Changebedarf
- Erweiterung des Bankinternen-NfA-Katalogs bei neuen Anforderungen
- Konzeption, Vorbereitung und Durchführung betrieblicher Abnahmetests
- Erstellung einer Risikoklassifizierung/Impactanalyse inkl. Testartenableitung sowie eines Testkonzepts zu nichtfunktionalen Anforderungen
- Definition, Durchführung und Dokumentation von Testfällen inkl. Testabnahmeempfehlung
- Konzeption, Vorbereitung und Durchführung von Qualitätssicherungsmaßnahmen inkl. der notwendigen Dokumentationsmaßnahmen
- Beratung in Projekten hinsichtlich der nachfolgenden exemplarischen Aspekte
- Betriebsmodell
- Service-Level
- Stabilität
- Performance

Projektzeitraum: (+ Option auf Verlängerung bis )
Projektstandort: Berlin
Intensität: Vollzeit
Projektvolumen: ca. 120 PT

Klingt dieses Projekt Ihren Kenntnissen entsprechend interessant für Sie?
Dann schicken Sie mir bitte Ihren CV, sowie Tagessatzvorstellung und Verfügbarkeit an: