System Engineer Voice/LAN (m/w) für München / 49248

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
01.01.2018
Dauer:
31.05.2019
Ort:
München
Eingestellt:
07.12.2017
Land:
flag_no Deutschland
Ansprechpartner:
Stefanie Kröber
Projekt-ID:
1466634

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Für einen unserer Großkunden suchen wir derzeit einen Mitarbeiter zur Festanstellung, der die nachfolgenden Anforderungen erfüllt:

Projektbeschreibung:
In der suchenden Abteilung im Projekt ALL-IP soll für die Anbindung anhand bestehender Konzeptvorlagen die technische Planung zur Implementierung durchgeführt werden.

Ihre Aufgaben:
Planung und Design von Netzwerkkomponenten anhand bestehenden Konzepten und internen Vorgaben
Planung der LAN und Voice Komponenten, aufgrund bestehender Konzepte und Vorgaben
Abstimmung von Sonderlösungen innerhalb der Organisation
Dokumentation der Veränderungen ( Asset / Netzplan )
Bestellanforderung erstellen
Bericht und Reporting innerhalb der Organisation

Ihr Profil:
Studium in relevantem Fachgebiet oder eine als gleichwertig anerkannte Berufsausbildung mit entsprechenden Fachkenntnissen
Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Enterprise Bereich Voice ( Planung und Design ) und deren logischer Verschaltung für LAN-Netzwerke ( Layer 2 bis Layer 4 ) sowie deren Einbindung im passiven LAN-Umfeld
Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung Kenntnisse und Erfahrung von mit aktiven Netzwerkkomponenten im Bereich Voice und LAN, wie Funktionsweise und Einsatzgebiete von Routern, Switches ( L2 und L3 ), Modems ( analog, ISDN, DSL ) usw. sowie deren Einbindung im passiven LAN-Umfeld
Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung Kenntnisse und Erfahrung mit der Planung von passiven Kabelanlagen nach EN50173
Sehr gute Kenntnisse mit Hardware CISCO
Sehr gute Kenntnisse in Netzwerkdienste LAN / Voice
Sehr gute Kenntnisse in Lösungsmethodiken
Sehr gute Kenntnisse für Netzwerkprotokoll TCP/IP
Gute Kenntnisse in Routing & Switching
Gute Kenntnisse bei IT Konzepten
Sehr gute Deutsch- und mittlere Englischkenntnisse

Rahmenparameter:
Standort: München
Vertragsart: Festanstellung in Arbeitnehmerüberlassung
Vertragslaufzeit: bis
Option auf Verlängerung bis zu insgesamt 17 Monate
Option auf Übernahme
Entscheidung über Übernahme nach max. 17 Monaten

GECO Deutschland GmbH bietet Ihnen:
einen tarifgebundenen Arbeitsvertrag (BAP)
eine überdurchschnittliche und übertarifliche Bezahlung (40 Std./Woche)
einen Urlaubsanspruch von 28 Tagen
Zahlung von Sonderprämien (Urlaubs- und Weihnachtsgeld, betriebliche Altersversorgung)
eine persönliche Betreuung durch einen festen Ansprechpartner

Ihr GECO-Ansprechpartner freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme und über die Zusendung Ihres aktuellen Lebenslaufs (Word-Dokument) inkl. Angabe zur Verfügbarkeit sowie Ihrer Gehaltsvorstellung:

Maximilian Waller



Weitere spannende Positionen finden Sie unter:
https://www.geco-group.com/it-specialists/jobs
Start:
Dauer:
Art: Contract