IT Process Consultant (m/w)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
12.2017
Dauer:
4 Monate
Von:
1st solution consulting ltd
Ort:
Erfurt
Eingestellt:
22.11.2017
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
1457734

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Wir sind auf der Suche nach einem „IT Process Consultant (m/w)“ für unseren Kunden aus der Logistikbranche mit folgenden Eckdaten:

Start:
Dauer: 4 Monate+
Workload: 100%
Location: Erfurt

Tätigkeitsbeschreibung:
• Beratung des Auftraggebers IT-Services im Umfeld Office 365 und Windows 10
• Aufzeigen von Integrationsmöglichkeiten der Cloud-Services in die bestehende Serviceorganisation
• Aufzeigen von Updateverfahren der Cloud-Services, von Kommunikationskanälen des Providers
• Aufnahme und Analyse von Anforderungen an die Prozesse
• Beratung im Kontext kontinuierlicher Updateverfahren („Evergreen“) und Ableitung von zukünftigen Prozessen
• Aufzeigen von Lösungsansätzen für Prozesse und Verantwortungsstrukturen
• Aufzeigen von Lösungsansätzen für zukünftige agile Prozesse in Abhängigkeit zu klassischen Releasezyklen
• Unterstützung bei der Operationalisierung von Prozessen in die Organisation

Anforderungen:
• Fähigkeit zur Präsentation von hochkomplexen/ neuartigen Sachverhalten bis zur Top-Management-Ebene mit strategisch relevanten Themen.
• Fähigkeit, hoch komplexe IT-Geschäftsprozesse und Organisationen zu verstehen und aktiv unternehmensweit zu gestalten und zu optimieren.
• Hervorragende und in Beratungsprojekten mehrfach praxiserprobte aktuelle Kenntnisse von IT-bezogenen Geschäftsprozessen.
• Analyse heutiger und Gestaltung zukünftiger Prozesse im Kontext des Releasemanagements, Einbindung von diversen Stakeholdern auf Provider- und Kundenseite.
• Fähigkeit zur Kommunikation auf Konzern- und Unternehmensebene sowie mit strategischen Kunden und Lieferanten.
• Fähigkeit zur Moderation von Veranstaltungen (z.B. Workshops) zu Projektbezogenen Themengebieten.
• Fähigkeit zur Analyse neuartiger und hoch komplexer Sachverhalte und Problemlagen, deren Einordnung in einen übergreifenden Gesamtzusammenhang, Bewertung der Konsequenzen in eigenen und fremden Verantwortungsbereichen, sowie die Ableitung und Bewertung von Handlungsoptionen und verständliche Darlegung für Dritte.
• Langjährige Branchenerfahrung im Bereich IT-Provider Organisationen und Cloud-Services.
• Fähigkeit, Kundenbedürfnisse aufzunehmen, sowie die Zufriedenheit des Kunden durch Koordination der Wünsche und Ansprüche sicher zu stellen.
• Nachweisliche Erfahrungen in Service-Management
• Zertifizierung nach ITIL v3 Foundation oder höher
• Hervorragende und praxiserprobte aktuelle Kenntnisse zu Windows 10 und Office 365

Bei Interesse stehe ich Ihnen für weitere Fragen gerne jederzeit unter der Rufnummer zur Verfügung.
Gerne können Sie mir auch vorab Ihre Bewerbungsunterlagen zusenden an die Mail Adresse:

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!
Gerd Haberpursch