Spezialisten (m/w) für Netzwerksegmentierung im Broadcast-Bereich

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
asap
Dauer:
6 Monate +
Von:
antas AG
Ort:
Köln
SIPJOB-ID:
1372
Eingestellt:
27.01.2017
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
1277807

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Tätigkeitenbeschreibung
Für unseren Kunden aus dem Rundfunk- und Medienbereich in Köln suchen wir Spezialisten (m/w) zur Netzwerksegmentierung, die ab Februar / März für mindestens 6 Monate (oder länger) zur Verfügung stehen.

Projektbeschreibung:

Unser Kunde verfügt über eine IP NRW-weite Basistransportnetzinfrastruktur, über die alle wesentlichen Medienproduktions- und Bürokommunikationsdienste geführt werden.

Um den zukünftigen Anforderungen an IT-Sicherheit (physikalisch), Integrität (Korrektheit, Unversehrtheit) und Verfügbarkeit (Ausfallzeiten) gerecht zu werden, müssen verschiedene Optimierungsmaßnahmen im Netzwerkbereich durchgeführt werden. Dazu sind wesentliche Maßnahmen im Bereich der IT-Sicherheitsarchitektur vorgesehen, u.a. soll eine Segmentierung der Transportnetzinfrastruktur durch virtualisierte Router in logische, voneinander unabhängige Ebenen eingerichtet werden. Die Umsetzung der Virtualisierungstechnologie im gesamten Netz des Kunden ist Projektziel.

Der Projektmanager hat die Verantwortung für die organisatorische und fachliche Umsetzung:
Sicherstellen, dass alle am Projekt Beteiligten das Projektziel verstanden haben und auf die Umsetzung vorbereitet sind und
dass Umsetzungsplanung der Netzwerksegmentierungstechnologie im vorgesehenen Zeit-, Kosten- und Qualitätsrahmen erfolgt 
Bearbeitet vorhandene Konzepte und überführt diese in ein Feinkonzept, in dem die möglichen Umsetzungsszenarien geplant und zur Entscheidung vorgelegt werden
Im Anschluss wird ein Szenario umgesetzt
Meilensteine und Erfolgskriterien des Projektes werden definiert und dagegen berichtet etwaige Risiken werden identifiziert und kommuniziert

Diese Erfahrungen / Nachweise sollten Sie mitbringen:
Expertise im Bereich von virtualisierten LAN/WAN Transportnetzwerken mit entsprechenden Multilayer Ebenen
Das entsprechende Wissen zur Planung und Umsetzung von virtuellen Netzwerksegmentierungstechnologien
Kennt die State-of-the-Art Lösungen der eingesetzten Systemtechnologien
Mehrjährige Engineeringerfahrungen
Kenntnisse der Mechanismen von Transportnetzwerken im Corporate Bereich, wünschenswert im Medienumfeld

Gewünschte Softskills:
Der Kandidat / die Kandidatin
kann besonnen mit Wiederständen im Projekt umgehen und besitzt das notwendige Fingerspitzengefühl aber auch Durchsetzungsvermögen
ist in der Lage, Umsetzungskonzepte zu entwickeln und niederzuschreiben
kann mit den Projektmitarbeitern im Team an Lösungen arbeiten