Senior Specialist Pharmacovigilance (m/w)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
asap
Dauer:
6 MM+
Von:
Hays AG
Ort:
Nordrhein - Westfalen
Eingestellt:
16.08.2016
Land:
flag_no Deutschland
Ansprechpartner:
Kerstin Werner
Projekt-ID:
1186523

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.

Für unseren Kunden suchen wir einen
Senior Specialist Pharmacovigilance (m/w)

Referenz: 314110/5-de
Beginn: asap
Dauer: 6 MM+
Ort: in Nordrhein - Westfalen
Branche: Herstellung von pharmazeutischen Spezialitäten und sonstigen pharmazeutischen Erzeugnissen

Ihre Aufgaben:
  • Sammlung und Dokumentation von Adverse Event Reports
  • Bewertung auf Vollständigkeit und Richtigkeit der Adverse Event Reports
  • Eintragung der Adverse Events in die Datenbank ARGUS
  • Enger Austausch mit anderen Bereichen (Legals, Marketing, Regulatory Affairs)
  • Überprüfung der Adverse Event Reports auf Einhaltung der unternehmensinternen Qualitätsstandards


Ihre Qualifikation
  • Tiefgehende Erfahrung in der Pharmakovigilanz
  • Profunde Kenntnisse im Umgang mit Adverse Event Reports und im Verfassen von Safety Summaries
  • Sicherer Umgang mit der ARGUS - Datenbank
  • Fließendes Englisch in Wort und Schrift
  • Mit ICH, EU und US-Richtlinien sind Ihnen bestens vertraut



Skills:
- Drug Safety Manager