Projektleiter IP-Anbindung (Schwerpunkt Bahn) (m/w) Ref. Nr.: 12616

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
05.2016
Dauer:
6 Monate (Verlängerung möglich)
Ort:
PLZ 6 – Frankfurt am Main
Eingestellt:
06.04.2016
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
1104538

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
SD & T ist ein seit 1992 auf Telekommunikation und IT spezialisiertes Technologieberatungsunternehmen. Zum Großteil unserer Kunden zählen wir die TOP 50 der deutschen Wirtschaft, u. a. der Telekommunikation, Logistik, Banken und Versicherungen. Unser Schwerpunkt liegt in dem Erbringen von Dienstleistungen für Ihre Projekte durch unsere Spezialisten sowie der Ablieferung kompletter Gewerke.

Aktuell sind wir auf der Suche nach einem Projektleiter IP-Anbindung (Schwerpunkt Bahn) (m/w) Ref. Nr.: 12616.

Vertragsverhältnis: Subunternehmer / Freiberufler oder Angestellter
Einsatzdauer: Ab 05/2016 bis 12/2016 (für 150 PT) mit Option auf Verlängerung
Einsatzort: PLZ 6 – Frankfurt am Main

Unser Kunde beabsichtigt in den kommenden Jahren, zur präventiven Instandhaltung bundesweit Diagnosesysteme zum Einsatz zu bringen. In einem ersten Schritt sollen 30.000 Weichenantriebe an Diagnosesysteme angeschlossen werden. Die Diagnosedaten werden in Technikräumen der Leit- und Sicherungstechnik in Stellwerken gesammelt und an zentrale Server weitergeleitet. Diese Weiterleitung erfordert eine IP-Anbindung und Inhouse-Verkabelung der zunächst ca. 1.800 Stellwerke. Darüber hinaus bestehen weitere IP-Bedarfe auf Stellwerken, wie z.B. Bürokommunikation.

Projektauftrag ist, im Rahmen des bundesweiten Rollouts der Diagnosesysteme die termingerechte IP-Anbindung der Stellwerke sicherzustellen. Hierzu sind zunächst technische Vorgaben zu erarbeiten, Vereinbarungen mit Dienstleistern zu treffen sowie geeignete Prozesse zu schaffen. Im Anschluss ist eine zentrale Steuerung der Maßnahmen zur IP-Anbindung der Stellwerke erforderlich.

Aufgaben:
- Erarbeitung der technischen Anforderungen an einzusetzende Komponenten und Kabel
- Erarbeitung einer standardisierten Ausstattungsrichtlinie für TK-Verkabelung in Stellwerken
- Erarbeitung von Muster-Begehungsprotokollen und Muster-Planunterlagen
- Erstellen eines technisch/inhaltlichen Ablaufplans aller notwendigen Arbeiten und Teilschritte
- Steuerung und Anleitung der Projektmitarbeiter sowie der notwendigen Zuarbeit der relevanten Linienbereiche
- Durchführen vom Qualitätsmanagement und Erstellen von Projektreports und Berichten
- Herbeiführung von Entscheidungen und Eskalationen

Anforderungen:
- Diplom Ingenieur oder Wirtschaftsingenieur Fachrichtung Elektrotechnik / Nachrichtentechnik / Informatik oder vergleichbare langjährige Berufserfahrung mit umfassender Projektmanagement Erfahrung
- Nachweisliche Erfahrungen im Bahnumfeld und Kenntnisse in bahnbetrieblichen Abläufen
- Erfahrung in der Planung und Betriebsführung von IP-Netzwerken
- Kenntnisse in digitaler Übertragungstechnik, insbesondere SDH, PDH, DSL-Technologie
- Erfahrung im Umgang mit externen/internen Dienstleistern

Soft Skills:
- Sehr gute analytische Fähigkeiten
- Fähigkeit zur Komplexitätsreduktion
- Hervorragende Kommunikationsfähigkeit und sicheres Auftreten
- Organisationsübergreifendes, strategisches und unternehmerisches Denken
- Selbständiger Arbeitsstil und verantwortungsvolles Handeln

Wenn Sie sich von unserem Angebot angesprochen fühlen, senden Sie bitte Ihre Unterlagen, inkl. Angabe zur Ihrer Verfügbarkeit und Konditionen an (max. 5 MB). Per Post zugesandte Unterlagen können nicht zurückgeschickt werden. Für Fragen stehe ich Ihnen gern unter zur Verfügung.

Weitere interessante Projekte und Positionen finden Sie auf unserer Website: http://www.sd-t.com/jobs, in der SD&T XING Gruppe: www.xing.com/net/prif044dfx/sdundt/ oder folgen Sie unseren Job- und Projektangeboten auch auf Twitter: http://twitter.com/SD_T_AG