AwSV-Fachkraft (m/w/d)

Referenz: -de
Beginn: asap
Dauer: 3 MM+

Meine Aufgaben:
  • Vorbereitung der wiederkehrende Prüfungen nach § 47 AwSV und der zugehörigen Prüfdokumentation
  • Zustandsbewertung und Dichtigkeitsnachweis bestehender Dichtflächen / Empfehlungen für Sanierungskonzepte 
  • Bewertung von Löschwasser-Rückhalteeinrichtungen (Bemessung und Eignung)
  • Vorbereitung der Nachprüfung bei der Beseitigung von Mängeln
  • Dokumentation der Prüfergebnisse in die Datenbank der Inspektion
  • Restlebensdauer-Bestimmung für einwandig unterirdische Rohrleitungen gemäß DWA 789 
  • Vorbereitung der Prüfdokumente für oberirdisch einwandige Rohrleitungen gemäß DWA 780


Meine Qualifikation
  • Meister/Techniker (m/w/d) oder abgeschlossenes ingenieurswissenschaftliches Studium im Bereich Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Werkstofftechnik oder Bauwesen. 
  • Umfangreiche Erfahrung in der Prüfung und Instandsetzung von Anlagen mit wassergefährdenden Stoffen
  • Gute MS Office Kenntnisse
  • Flexibel im Umgang mit neuer Software
  • Fundierte Erfahrung in der Chemischen Industrie oder Raffinerieanlagen


Meine Vorteile:
  • Renommierter Kunde 



Über uns:
Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes sind wir für Ingenieure und Techniker ein starker Partner. Denn durch unsere intensiven Kundenbeziehungen über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Engineering-Spezialisten spannende Aufgaben und attraktive Positionen. Ganz nach den Interessen und abhängig von Erfahrung und Kenntnissen vermitteln wir Ihnen den passenden Job und beraten Sie im Bewerbungsprozess – selbstverständlich kostenfrei. Bewerben Sie sich jetzt und profitieren Sie von interessanten Positionen und Projekten.

Mein Kontakt bei Hays:

Referenznummer:


Kontakt aufnehmen:
Telefone:
Email:
Start
asap
Dauer
3 MM+
Von
Standort
Gelsenkirchen
Eingestellt
22.10.2021
Ansprechpartner:
Hays AG
Projekt-ID:
2234158
Um sich auf dieses Projekt zu bewerben müssen Sie sich einloggen.