Programmmanager (SA 29966)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
02.07.2018
Dauer:
keine Angabe
Von:
Sopra Steria SE
Ort:
Frankfurt
SIPJOB-ID:
18861
Eingestellt:
21.06.2018
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
1582634

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Tätigkeitenbeschreibung
Wir bitten um Abgabe Ihres Angebots bis zum , 15:00 Uhr an
Als Tagessatz können wir Ihnen bis zu 624,00 € p.d. all-in netto anbieten.
Die Anfrage bezieht sich auf eine Vollzeit-Beschäftigung mit 8h / Tag.
Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Ansprechpartnerin Nadja Mona Hölß unter

Beschreibung des Projekt-/ Verfahrenskontexts
Die Leistungen des Auftragnehmers (Dienstleisters) werden für das Operations Team im Programm Vendo erbracht. Das Team kümmert sich um die Betriebseinführung und Betrieb der im Programm entstandenen Softwarebestandteile.
Ziele des Teams sind:
Das neue Vertriebssystem stabil in die Cloud zu bringen und dort zu betreiben
Einführung von neuen Konzepten wie Autohealing, Ad-Hoc Provisionierung von Infrastruktur
Kostenoptimierungen bei der genutzten Infrastruktur zur Laufzeit

Das Programm wird unter Anwendung agiler Methoden (Scrum/SAFe) umgesetzt.

Gegenstand des Vertrags
Der Dienstleister erbringt folgende Leistungen:
Bereitstellung und Betrieb von Servern, Betriebssystemumgebungen und Datenbanksystemen in AWS
Eigenverantwortliches Handeln und vertreten der erarbeiteten Ergebnisse im Team und gegenüber den Projektleitern / Auftraggebern
Administration und Wartung der bereitgestellten Systeme
Erarbeitung von Wartungs- und Monitoringkonzepten für diese Systeme
Unterstützung und Beratung von Entwicklungsprojekten zu Nutzung, Konfiguration und Optimierung der bereitgestellten Systeme
Beratung zu Architekturen und Betriebskonzepten unter Nutzung der AWS Cloud Infrastrukturen
Primärer Einsatzort ist Frankfurt, bis zu 4 Tage vor Ort für Kundengespräche und Meetings

Anforderungsprofil an Erfüllungsgehilfen (externe Fachkräfte)
Muss-Anforderungen
Sehr gute Kenntnisse von Public Cloud Infrastrukturen mit dem Schwerpunkt AWS
Ausgeprägtes generalistisches Wissen zu IT-Architekturen und –design, Netzwerk- und Storagekonzepten
Umfangreiche, praxiserprobte Erfahrung in Bereitstellung, Konfiguration und Betrieb von AWS Services im Enterprise Umfeld mit den Schwerpunkten EC2, RDS, CloudWatch und CloudFormation und OpsWorks
Mehrjährige Erfahrung in der Administration von Linux/Windows-Systemen
Sehr gute, anwendungsbereite Kenntnisse in der Automatisierung von administrativen Aufgaben im Umfeld von Linux/Windows Systemen
Sehr gute Kenntnisse in mindestens einer Script-Sprache
Gute Kenntnisse in der Anwendung von Monitoring-Werkzeugen sowie praktische Erfahrung in der Ausarbeitung und Umsetzung von Monitoring-Konzepten
Methodisches, strukturiertes und eigenverantwortliches Vorgehen
Gute Kenntnisse in der Administration von containerbasierten Anwendungen mit dem Schwerpunkt auf Docker
Erfahrung in der Administration von Webanwendungen, gute Kenntnisse in der Administation von mindestens zwei der folgenden Produkte: Apache, Tomcat, JBoss, Weblogic sind von Vorteil

Soll-Anforderungen
Ausgeprägte Teamorientierung
Erfahrungen im Einsatz von Kubernetes sind von Vorteil
Ausgeprägte Kommunikationskompetenz, auch auf Managementebene