IT Consultant - Management & Strategy & Communication - eLOK (SA 29215)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
09.04.2018
Dauer:
04.01.2019
Von:
Sopra Steria SE
Ort:
Frankfurt
SIPJOB-ID:
18437
Eingestellt:
03.04.2018
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
1531560

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Tätigkeitenbeschreibung
Wir bitten um Abgabe Ihres Angebots bis zum , 15:00 Uhr an
Als Tagessatz können wir Ihnen bis zu 928,00 € p.d. all-in netto anbieten.
Die Anfrage bezieht sich auf eine Vollzeit-Beschäftigung mit 8h / Tag.
Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Ansprechpartnerin Nadja Mona Hölß unter

Beschreibung des Projekt-/ Verfahrenskontexts
Die Leistungen des Auftragnehmers (Dienstleisters) werden für das Projekt „eLOK Firmenkunden (eLOK FiKu) und Anbindung an Vendo erbracht. Dieses hat folgenden Inhalt:
Die bestehenden API’s sollen für Vendo angepasst werden um manuelle Aufwände der Pflege zu minimieren.
Hierzu sollen Siebel CRM Standardnahe Verfahren eingesetzt werden um die zukünftige Wartbarkeit der Lösung zu gewährleisten.
Gegenstand des Vertrags
Der Dienstleister erbringt folgende Leistungen:
Ziel im o.g. Projektkontext
Leistungserbringung gemäß den vereinbarten Standards und Vorgaben des Auftraggebers (Rahmenvertrag, Prozessmodell, ggf. weitere Vorgaben)

Ziel im o.g. Projektkontext
Fachliche Beratung des Auftraggebers im o.g. Kontext Anbindung eLOK FiKu an Vendo
• Analyse von Ist-Zuständen
• Ausarbeiten von Zielzuständen
• Erarbeiten von Lösungsoptionen um vom Ist- zum Zielzustand zu gelangen
• Bewerten und Vorstellen der Lösungsoptionen
• Einholen von Informationen und Zusammenführen von Stakeholdern
• Organisieren und Durchführen von Workshops
• Ableitung der IT-Strategie unter Einbeziehung technologischer Innovationen
• Entwicklung und Dokumentation von internen als auch kundenspezifischen IT Strategien
• Beratung im Bereich Architekturmanagement, IT-Bebauungsmanagement und
Projektportfoliomanagement (Programm-Management)
• Organisation und Durchführung von kompletten Projektaudits
sowie zeitlich begrenzten Arbeitsgruppen bzw. Workshops
• Beratung und Abstimmung der IT Strategie auf Geschäftsbereichsebene

Benötigtes Fachgebiet zur Umsetzung: Siebel CRM mit Berücksichtigung der speziellen Anforderungen der Siebel Funktionalitäten

Anforderungsprofil an Erfüllungsgehilfen (externe Fachkräfte)
Gewichtung fachliche Anforderungen:
Die Angebote müssen die im Folgenden definierten Muss-Anforderungen sowie die Soll-Anforderungen in ausreichendem Maße erfüllen, ansonsten werden Sie von der Angebotsbewertung ausgeschlossen.
Benötigte Skills
Level
Detaillierung, z.B. Projektmethodik / Geschäftsprozesse / Technologie
Muss-Kriterium
Präsentations-Know-how
1
übergreifend
1
Geschäftsprozessanalyse- und Gestaltung
1
Siebel, CRM-Umfeld
1
Projektmanagement-Know-how
2
übergreifend
2
Kommunikations- und Moderations-Know-how
1
übergreifend
1
Problemlösungs-/ Arbeitsorganisations-Know-how
1
übergreifend
1
Know-how zur Identifikation Chancen/ Risiken
1
übergreifend
1
Branchen-/Integrationswissen
1
Prozess, Daten und UI Modellierung im Siebel CRM Umfeld
insbesondere im Bereich Oberflächendesign nach Standards der Deutschen Bahn
1
Know-how zu Führung / Teamverhalten
3
übergreifend
3
Know-how in Verhandlungsführung
3
übergreifend
3
Know-how in Kunden- / Serviceorientierung
1
übergreifend
1
Business Cases/Geschäftsmodelle
1
übergreifend
1
Vorgehensmodelle und Prozessberatung
1
übergreifend
1

Erfahrungen / Zertifizierungen
Muss-Kriterium
Mehrjährige Erfahrung im eLok Umfeld (Fiku/Priku)
1
Mehrjährige Erfahrung im Bereich der Siebel
1
Mehrjährige Erfahrung im Bereich des Oberflächendesigns im Bereich Siebel CRM
1
Nachweisliche Erfahrungen > 8 Jahren und in mindestens fünf Projekten mit
ähnlichen Anforderungen
1