Projektarbeit CIO Teams (SA 27667)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
01.01.2018
Dauer:
28.12.2018
Von:
Sopra Steria SE
Ort:
Frankfurt
SIPJOB-ID:
17492
Eingestellt:
22.11.2017
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
1457651

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Tätigkeitenbeschreibung
Beschreibung des Projekt-/Verfahrenskontexts
Für den CIO Bereich der DB Systel werden Teams im agilen Kontext aufgesetzt.
In diesem Umfeld benötigen wir Unterstützung, um ein Team in den gewünschten Arbeitsmodus zu bekommen und die agile Arbeitsweise weiter zu fördern.
Konkret wird eine Unterstützung gesucht, die sich in der Methodik des agilen und selbstorganisierten Vorgehens auskennt und auch bereits Erfahrung im Führen eines solchen Teams gemacht hat.
Auch geht es um die Abstimmung mit den Anforderern um die Anforderungen zu spezifizieren, zu priorisieren und letztendlich in die Umsetzung zu bringen.
Der Dienstleister muss in der Lage sein, ggf. die Aufgaben eines POs oder AMs zeitweise zu übernehmen und fortzuführen.

Gegenstand des Vertrags
Der Dienstleister erbringt folgende Leistungen:
Methodische Unterstützung des Auftraggebers im angeforderten Aufgabenbereich
Analyse von Ist-Zuständen
Ausarbeiten von Zielzuständen
Erarbeiten von Lösungsoptionen um vom Ist- zum Zielzustand zu gelangen
Bewerten und Vorstellen der Lösungsoptionen
Einholen von Informationen und Zusammenführen von Stakeholdern
Organisieren und Durchführen von Workshops und unter anderem
Erarbeitung von Prozess- und Projektzielen gemeinsam mit den
Verantwortlichen als Sparringspartner der Prozessbereiche
Identifizierung geeigneter Maßnahmen und Best Practices zur Prozessverbesserung
Change-Management in Bezug auf Prozessmanagement
Abbildung integrierter Werteflüsse sowie transparenter Organisations- und Datenstrukturen
Unterstützung der Unternehmenssteuerung durch moderne Business-Analyse-Tools
Beratung bei der Gestaltung einer zukunftsfähigen, sicheren und leistungsfähigen Organisation und Beratung des CIO-Führungskreises
Identifizieren, beschreiben, analysieren, optimieren und dokumentieren von Geschäftsprozesse
Zur Optimierung und Steuerung werden die notwendigen Kennzahlen ermittelt.
Zur Nachhaltigkeit die Prozesse in geeignete IT- Systeme integrieren und so die
Durchführung der definierten Prozesse sicherstellen.
Etablierung, Optimierung und Initialisierung der Abläufe / Prozesse
Einholen von Informationen und Zusammenführen von Stakeholdern
Organisieren und Durchführen von Workshops und unter anderem
Erarbeitung von Prozess- und Projektzielen gemeinsam mit den Verantwortlichen als Sparringspartner der Prozessbereiche
Identifizieren, beschreiben, analysieren, optimieren und dokumentieren von Geschäftsprozessen
Zur Optimierung und Steuerung werden die notwendigen Kennzahlen ermittelt.
Zur Nachhaltigkeit die Prozesse in geeignete IT- Systeme integrieren und so die Durchführung der definierten Prozesse sicherstellen.
Etablierung, Optimierung und Initialisierung der Abläufe / Prozesse
Zeitliche Planung der Leistungen, Erstellen von Projektplänen und Abstimmung der Planung mit den Stakeholdern
Definieren und Strukturieren der Epics und User Stories sowie Abstimmung dieser mit dem Auftraggeber und den Leistungserbringern
Analysieren von Sachverhalten und Problemlagen im Projekt zur Identifikation von Projektrisiken und Darstellung dieser
Erarbeiten und Bewerten von Handlungsoptionen zur Sicherstellung der Projektziele (insb. Time, Scope und Budget) und Reduktion der Projektrisiken
Durchführung von Ressourcenplanungen
Abstimmen der Handlungsoptionen, Herbeiführung von Entscheidungen durch den Auftraggeber und Monitoring der Umsetzung der Maßnahmen
Erstellen von Projektstatusberichten, Präsentationen zu Projektleistungen und Dokumentation der Projektergebnisse
Bereitstellen der relevanten Projektinformationen an die betreffenden Stakeholder des Projekts
Durchführen von Präsentationen des Projektstatus und von Projektthemen in Lenkungskreisen und auf Management-Ebene
Organisation und Moderation von Projektmeetings und Workshops

Anforderungsprofil an Erfüllungsgehilfen (externe Fachkräfte)
Gewichtung fachliche Anforderungen: 50%
Die Angebote müssen die im Folgenden definierten Muss-Anforderungen sowie die Soll-Anforderungen in ausreichendem Maße erfüllen, ansonsten werden Sie von der Angebotsbewertung ausgeschlossen.
Benötigte Skills
Ggf. Level
Detaillierung
Muss-
Kriterium
Soll-
Kriterium
Projektmanagement
2 oder höher
Agile Softwareentwicklungsme-
thoden z.B. Scrum/ Kanban sowie Wasserfallprojekte
x

Präsentations Know How
1 oder höher
Pyramidales Präsentieren
x

Kommunikations –und Moderations Know How
1
Stark ausgeprägtes Kommunikations-Know-
How sowie Erfahrung in Unternehmenskommunikation
x

Kunden / Serviceorientierung
1
Servicesteuerung
x

Führung / Teamverhalten
1
Führung von agilen und sich selbstorganisierenden Teams
x

Branchen-/ Integrationswissen
2
Idealerweise Bahn-Know-How

X

Erfahrungen / Zertifizierungen
Muss-
Kriterium
Soll-
Kriterium



Certified Management Consultant (CMC) Zertifizierung oder vergleichbar

x
Projektleiter Zertifizierung Prince2 oder IPMA Level B
x