Projekt- und Beratungsleistung im Bereich Geldwäsche/Fraud Management (m/w)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
03/17
Dauer:
1 MM
Von:
Hays AG
Ort:
Hannover
Eingestellt:
24.02.2017
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
1294267

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.

Für unseren Kunden suchen wir einen
Projekt- und Beratungsleistung im Bereich Geldwäsche/Fraud Management (m/w)

Referenz: 331803/5-de
Beginn: 03/17
Dauer: 1 MM
Ort: in Hannover
Branche: Bausparkassen

Ihre Aufgaben:
  • Konzeptioneller Aufbau und Umsetzung der auf den nachfolgenden Seiten beschriebenen Inhalte zum Themenumfeld Geldwäscheprävention und Fraud
  • Begleitung der Einarbeitung zweier Kollegen in das Themenfeld Geldwäscheprävention und Fraud
  • Praktische Umsetzung der aufsichtsrechtlich konformen Geldwäsche-/Fraud-Maßnahmen und Instrumente im OSPlus-LBS-Umfeld zum Cutover
  • Berücksichtigung der Änderung durch die 4. Geldwäscherichtlinie


Ihre Qualifikation
  • Berater/Coach mit Fachkenntnis Geldwäsche/Fraud mit Fokus "Spezialkreditinstitut" (Bausparkasse)
  • Praktische Erfahrung im OSPLus-Umfeld (konkret zu Geldwäschethemen im Sparkasse-/OSPlus-Sektor)
  • Kenntnisse über die Auswertungs- und Analysemöglichkeiten im OSPlus-Umfeld im Hinblick auf den Aufbau der spezifischen geldwäscheorientierten Analyse-Tools



Skills:
- Fraud Spezialist


Keywords: Fraud Spezialist