Remote

Senior Entwickler (m/w/d) Webtechnologien in Nürnberg/Remote (5081)

Nürnberg, Bayern
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.

Beschreibung

Für unseren Kunden in Nürnberg sind wir aktuell auf der Suche nach drei Senior Entwicklern (m/w/d) Webtechnologien.

Falls Sie die folgende Projektbeschreibung interessiert und Sie die Anforderungen ausreichend abdecken, bitten wir Sie um kurzfristige Rückmeldung unter Angabe Ihrer Kontaktdaten, Ihrer Konditionen für den genannten Einsatzort (Stunden- oder Tagessatz) sowie Ihres Profils (vorzugsweise in Word).
Gerne können Sie uns dieses per E-Mail an schicken. Da der E-Mailversand bekanntermaßen nicht zu den sichersten Datenübertragungen zählt, möchten wir Ihnen zusätzlich eine sichere und verschlüsselte Upload-Möglichkeit für Ihre Bewerbungsunterlagen anbieten. Nutzen Sie dazu die Schaltfläche „Bewerben“ in unserem Projektportal unter https://mindheads.de.

Projektstandort: Nürnberg (20% on-site)
Dauer: 01.06.2022 - 30.04.2023
Volumen: je 1613 Stunden
Abgabefrist beim Kunden: 24.05.2022

Aufgaben:
- Konzeption, Entwicklung und Dokumentation unternehmenskritischer SW zur Berechnung von Leistungshöhe und Dauer sowie Rückrechnung bei nachträglichen Änderungen inkl. Abschnittsbildung bei Gesetzesanpassungen mit effizienter Wartbarkeit sowie zur Ermittlung und Veranlassung der fälligen Zahlungen inkl. Sollstellung und Absetzungen und Anbindung an das ERP-System
- Konzeption und Entwicklung einer Referenzbibliothek und Referenzimplementierung für eine barrierefreie Business Anwendung zur Bearbeitung von Leistungsanträgen
- Konzeption unternehmenskritischer SW mit JEE und REST und Angular 12
- konzeptionelle Backendentwicklung der IT-Anwendungs- und Systemarchitektur
- Identifikation von Sicherheitsrelevanz und Risiken in Backlog Items
- Unterstützung der Teams bei der Identifikation von sicherheitsrelevanten Back Log Items, bei der Beschreibung von Security Stories und Evil Stories und bei der Identifikation erforderlicher Sicherheitsmaßnahmen (z.B. aus den SIA-Katalogen)
- Identifikation, Management und Tracking von Sicherheitsrisiken, sowie Auswertung aktueller und geplanter Sicherheitsaktivitäten in den Teams
- Teilnahme an Refinements und andere Scrum Events der Teams und Durchführung von Security Refinements
- Monitoring, Konsolidierung der Informationen aus den Sicherheitstools

Anforderungen:
Spezialwissen:
- Web-Server (NGINX, Apache, IIS)
- Erstellung von Berechtigungskonzepten
- Agile Praktiken (z.B. Clean Code Development, Pair Programming, Continuous Integration, Refactoring, Test Driven Development)

Vertiefte Kenntnisse:
- Webtechnologie: HTML, (PHP oder ASP), JSP/JSF, HTML5, Angular, TypeScript /JavaScript, CSS, Sass
- Angular, Angular-CLI, NPM, Webpack
- Versions-/ Konfigurationsmanagement (Git, Bitbucket, Jenkins, JIRA, Confluence)
- Content-Management-Systeme: CoreMedia, möglichst mit Government-Site-Builder (GSB),
IDEs: Eclipse oder Webstorm, Oracle Web Center Sites
- XML, XHTML, XSLT
- Betriebssysteme (Windows, Linux)
- Container Technologien (DC/OS Mesosphere)
- DevOps Vorgehensweise

Grundkenntnisse:
- Barrierefreiheit
- ISTQB Certified Tester Foundation Level
- Kenntnisse sicherer Entwicklung: Kenntnisse potentieller Sicherheitsrisiken, Secure Design Principle & Pattern, Secure Coding


Für Fragen, Anregungen oder Wünsche stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Aktuelle Informationen über uns sowie weitere Vakanzen finden Sie auch auf unserer Homepage: https://mindheads.de

Kontakt:
mindheads GmbH
Dr.-Haas-Straße 4
96047 Bamberg
Tel.
Start
06.2022
Dauer
10 Monate
Von
mindheads GmbH
Standort
NürnbergBavaria
Eingestellt
17.05.2022
Ansprechpartner:
Gerd Blumenschein
Projekt-ID:
2387905
Um sich auf dieses Projekt zu bewerben müssen Sie sich einloggen.