Remote

Linux Administrator (m/w/d)

Nordrhein-Westfalen, Köln
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.

Beschreibung

DAS SIND IHRE AUFGABEN.

- Installation, Konfiguration, Administration und Troubleshooting von RedHat, CentOS oder Oracle Linux
- Installation, Konfiguration, Administration und Troubleshooting von SUSE Linux Enterprise Server (SLES)
- Installation, Konfiguration, Administration und Troubleshooting von Debian oder Ubuntu
- Betrieb und Administration von IBM x-Series und FTS-Hardware insbesondere RX2*- Series, inkl. Troubleshooting auf System Engineer-Ebene
- Automatisierte Installation über PXE- und Netzwerkboot sowie Installationsautomatisation
- Anbindung von FC-LUN's unter Linux
- Roll-Out von Software über automatisierte Softwareverteilung
- Datensicherung mit Legato Networker, inkl. Troubleshooting auf Client-Ebene
- Systemüberwachung mit Nagios
- Skripting, Perl- und Shellprogrammierung, inkl. awk und sed
- LAN-Infrastruktur, insbesondere mit TCP/IP, Kommunikationslayer, Routing, Tunneling, Trunking in einer Cisco-Switch-Umgebung
- FTS-Serverview und IBM Systems Director

DAS BRINGEN SIE MIT.

- Erfolgeich abgeschlossene Ausbildung oder Stuidum im IT Umfeld
- Mindestens zweijährige Erfahrung mit Betriebssystemen und Virtualisierung
- Gute Kenntnisse in Apache Tomcat, Apache httpd, Wildfly/JBoss, JVM und Virtualisierungslösungen (z.B. VMware, Docker)
- Bereitschaft zu einer behördlichen Sicherheitsüberprüfung (SÜ2-G)
- Vor Arbeitsaufnahme Vorlage eines "Führungszeugnisse zur Vorlage bei einer Behörde"
- Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

DAS BIETEN WIR IHNEN.
- Leistung muss sich lohnen: unbefristetes Arbeitsverhältnis mit einer leistungs- und qualifikationsgerechten Vergütung
- Ein motiviertes Team, das an einem Strang zieht und weiß, wie man Erfolge feiert
- Individuelle, auf Dich zugeschnittene Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
- Social Day
- Eine gelebte Work-Life-Balance mit zeitgemäßen Arbeitszeitmodellen und attraktiven Urlaubsregelungen
- Mitarbeiter:innen-Events: Sommerfest, Weihnachtsfeier und gemeinsame Sportaktivitäten
- Corporate Benefits in Bereichen wie Kultur, Mode, Freizeit, Finanzen, Technik u.v.m.
Start
ab sofort
Dauer
24 Monate
(Verlängerung möglich)
Von
Engineering Gruppe
Eingestellt
04.03.2022
Ansprechpartner:
Celina Desaga
Projekt-ID:
2333294
Um sich auf dieses Projekt zu bewerben müssen Sie sich einloggen.