Remote

ASIC Entwicklungsingenieur - Bereich LAYOUT bei BOSCH

Reutlingen, Baden-Württemberg

Beschreibung

Hallo liebe Freelancer,

wir sind gerade auf der Suche nach einem passenden Freelancer für ein Projekt innerhalb unserer Bosch-Gruppe und vielleicht passt du perfekt zu uns?

Die Rahmenbedingungen:
- Das Projekt ist remote bearbeitbar, setzt jedoch eine Reisebereitschaft für sporadische Abstimmungen in Reutlingen voraus
- Laufzeit mindestens 12 Monate
- Auslastung mindestens 50 %

Deine Aufgaben:
Du bist verantwortlich für die Bereitstellung von Layout-Tools sowie PCells, die in einer Vielzahl von S/C-Prozessen eingesetzt werden können, mit dem Ziel, ein hohes Qualitätsniveau zu erreichen, einschließlich Dokumentation und Schulung.

Integrierte Implementierung: Du prüfst die von den Halbleiterherstellern zur Verfügung gestellten Unterlagen und leitest Maßnahmen für das ASIC-Layout ab. Du entwickelst komplette Lösungskonzepte für komplexe PC-Zellen, setzt diese um und beteiligst dich an der Weiterentwicklung für zukünftige Generationen.

Zuverlässige Implementierung: Du bist verantwortlich für die termingerechte Bereitstellung des analogen Layouts nach verschiedenen Vorgaben. Du führst alle notwendigen Prozessschritte wie Layouterstellung, Entwicklung von PCell-Konzepten und deren Umsetzung, Kontrolle und Dokumentation durch.

Zusammenarbeit erleben: Du bist Teil von internationalen ASIC-Entwicklungsteams für innovative Automotive-Anwendungen. Bei der Umsetzung arbeitest du mit dem Projektleiter, dem Schaltungsdesigner und dem Layoutteam zusammen.

Dein Profil:
Persönlichkeit: teamfähig, motiviert, kreativ, durchsetzungsfähig, gut organisiert, analytisches Denken

Arbeitsweise: proaktiv, sehr verantwortungsbewusst und selbständig

Erfahrungen und Kenntnisse: Mehrjährige Erfahrung im ASIC-Design im Bereich Layout von Analog- und Mixed-Signal-Schaltungen, auch in kleinen Knoten, gute Kenntnisse im analogen Schaltungsdesign, auch Tool-Kenntnisse in Cadence® Virtuoso (LayoutXL & Schematic Editor), Cadence® Assura und Mentor® Calibre, Erfahrung mit Cadence® PCell Designer, Cadence® Voltus-Fi

Sprachen: sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift; deutsche Sprachkenntnisse erwünscht

Ausbildung: abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Diplom) in Ingenieurwissenschaften, Physik oder vergleichbare Qualifikationen

Falls das Projekt für dich interessant klingt, würde ich mich über eine Nachricht von dir freuen.

Noch kurz zu mir:
Mein Name ist Julia Deubig und ich arbeite für die ITK Engineering GmbH, ein Unternehmen der Boschgruppe. Wir bringen u.a. Boscheinheiten mit Freelancern zusammen und kümmern uns darum, dass auf beiden Seiten alles reibungslos abläuft.
Herzliche Grüße
Julia Deubig
Start
03.2022
Dauer
12 Monate
(Verlängerung möglich)
Von
ITK Engineering GmbH
Eingestellt
07.02.2022
Ansprechpartner:
Julia Deubig
Projekt-ID:
2310221
Um sich auf dieses Projekt zu bewerben müssen Sie sich einloggen.