Scrum Master (ITIL, Prince 2 und Scrum Zertifiziert) (m/w/d) – Bonn/Meckenheim

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
07.2021
Dauer:
12 Monate
Ort:
Bonn
Eingestellt:
11.06.2021
Land:
flag_no Deutschland
Ansprechpartner:
Tayfun Özen
Projekt-ID:
2132758


Der Kunde ist mit der Modernisierung und dem zuverlässigen und wirtschaftlichen Betrieb der gesamten nichtmilitärischen Informations- und Kommunikationstechnik der Bundeswehr beauftragt. Neben den IT-Dienstleistungen bietet sie als IT-Dienstleistungszentrum ihre IT-Services auch anderen Ressorts der Bundesregierung an. Die zu vergebenden Leistungen sind Teil dieser Gesamtleistung.
Der Kunde setzt seit Jahren ein CRM-System System auf Basis von Microsoft Dynamics ein und nutzt das System als Vertriebs- und Auftragssteuerungssystem.

Transition vom Projekt zu DevOps
Das Projekt läuft seit nunmehr 2 Jahre und ist methodisch an Wasserfall und im Entwicklungsbereich an Scrum angelehnt. Der betriebliche Aspekt wurde bis dato nicht ausreichend berücksichtigt.
Das Projektteam umfasst ca. 40 Mitarbeiter, wovon ca. 15 zum Kernteam zählen.

Produktweiterentwicklung nach Scrum-Methode
Das aus dem Projekt resultierende Produkt soll kontinuierlich weiterentwickelt werden, um die geschäftsbedingten Veränderungen fortlaufend unterstützen zu können.
Hierzu soll die Scrum-Methodik ganzheitlich eingesetzt werden.

Leistungspakete:
A Einführung von Scrum für die Produktweiterentwicklung
B Scrum Master in der Produktweiterentwicklung


Leistungspaket A:
• Detaillierte Beschreibung der zu erbringenden Einzelleistungen
o Neue Rollen im agilen Projekt und Verantwortlichkeiten definieren, die nach Scrum und für die Produktentwicklung spezifisch notwendigen Rollen, wie z.B. Scrum Master, Produk Owner, Rollout Manager, etc., müssen definiert und deren Verantwortlichkeit bestimmt werden
o Aufgrund der Projekttransformation zum DevOps- Ansatz Scrum Meeting- und Sprint-Struktur erstellen
o Teamsetup überprüfen und ggf. neuerstellen Das aktuelle Tea,setup muss mit dem neu definierten Rollenmodell und Verantwortlichkeiten abgelichen und notwendiger Anpassungsbedarf aufgezeigt werden
o Schulung der Teammitglieder in Scrum und Scrumban Um ein gemeinsames Verständnis für die Methodik Scrum, als auch Scrumban, sicherzustellen, sind die Teammitglieder entsprechend zu schulen. Der Wissensstand der Teammitglieder ist sehr heterogen
• Beschreibung der Leistungsergebnisse/Meilensteine
o Scrum Meeting Strukturübersicht
o Liste der Impediments in Jira
o Scrum Rollenbeschreibung und Organigram
o Dokumentation des Transformationsfortschrittes in Jira
o Schulungsdokumentationen

Leistungspaket B:
• Detaillierte Beschreibung der zu erbringenden Einzelleistungen
o Koordination und Moderation der Sprint-Meetings
o Pflege der User Stories und Backlog in Jira
o Erfassen und Lösungskoordination von Impediments in Jira
o Sicherstellung der Anwendung der Scrum-Methodik im Projekt DyNAMO
• Beschreibung der Leistungsergebnisse/Meilensteine
o Scrum Meeting Plan
o Abgestimmtes Backlog in Jira
o Qualitätsgesicherte User Stories in Jira
o Liste der Impediments
o Dokumentation des Fortschrittes der Transformation in Jira


Qualifikationsanforderungen:
• Grundkenntnisse in Microsoft Dynamics (mind. 2 Jahre)
• Kenntnisse in Microsoft Office 2016 (mind. 3 Jahre)
• Sprachkenntnisse: Deutsch C1 und Englisch B1 nach CEFR


Erfahrungsanforderungen:
• Nutzung und Administration von Atlassian Jira (mind. 5 Jahre)
• Erstellen von Userstories, Sprintmanagement, Organisation von Jira-Projekten, Management des Backlogs (mind. 5 Jahre)
• Scrum-Projekten als Scrum-Master (mind. 5 Jahre)
• Scrum-Projekten als Product Owner (mind. 2 Jahre)
• IT-Service Management nach ITIL (mind. 5 Jahre)
• ETransformation von Projekten zu Scrum oder DevOps (mind. 2 Jahre)


Zertifizierungen:
• Zertifizierung im PRINCE2 inkl. Scrum
• Zertifizierung in SCRUM
o Professional Scrum Master I
o Professional Scrum Product Owner I
• Zertifizierung in ITIL, ITIL Foundation