Entwickler für automatisierte gerichtliche Mahnverfahren (m/w/d) für Stuttgart / 53052

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
01.01.2021
Dauer:
langfristig
Ort:
Stuttgart
Eingestellt:
07.09.2020
Land:
flag_no Deutschland
Ansprechpartner:
Anika Krüger
Projekt-ID:
1965165

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Für einen öffentlichen Auftraggeber suchen wir derzeit mehrere freiberufliche Mitarbeiter, die die nachfolgenden Anforderungen erfüllen:

Ihre Aufgaben:
Neustrukturierung der Datenhaltung
Vollautomatisierung des Mahnverfahrens
Synchrone Anpassung an das Altverfahren

Ihr Profil:
Berufserfahrung im Bereich Projektleitung
Fundierte Projekterfahrungen in SQL
Fachliche und/oder technische Kenntnisse der Strukturen des automatisierten gerichtliche Mahnverfahrens
Grundkenntnisse bis gute Kenntnisse in Adabas (Großrechner) sowie Adabas Direct-Calls (Großrechner)
Grundkenntnisse bis gute Kenntnisse in Natural
Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Software-/Anwendungsentwicklung
Projekterfahrungen in Java (Server)
Sehr gute Kenntnisse in Datenbanksystemen Oracle und AGM-Communicator (Großrechner/Server)
Sehr gute Kenntnisse in den Programmiersprachen Cobolm und Assembler

Rahmenparameter:
Einsatzort: Stuttgart
Dauer: ab für 4 Jahre
Auslastung: Vollzeit

Ihre GECO-Ansprechpartner freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme und über die Zusendung Ihrer aktuellen Projekthistorie (Word-Dokument) inkl. Angabe zur Verfügbarkeit sowie Ihrer Honorarvorstellung:

Saifeddine Zitouni



Alternativ können Sie Ihre Unterlagen auch verschlüsselt auf unserem Portal hochladen, wo Sie außerdem weitere spannende Positionen finden: https://www.geco-group.com/it-specialists/jobs
Suchen Sie dafür einfach nach dem passenden Projekt und klicken auf „Bewerben".
Start:
Dauer: langfristig
Art: Contract