33758 QGIS Berater (m/w/d) für unseren direkten Endkunden

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
03.2020
Dauer:
6 Monate (Verlängerung möglich)
Ort:
Frankfurt am Main
Eingestellt:
13.02.2020
Land:
flag_no Deutschland
Ansprechpartner:
Ulrich Wenzel
Projekt-ID:
1892601

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Ihre Leistungen werden für das Arbeitsgebiet „Geo Information Systems“ erbracht. Dieses hat folgenden Inhalt: Die Durchführung von agilen IT-Projekten in der fachlichen Domäne Geoinformationssysteme (GIS) und Geodatenmanagement für diverse Kunden des Auftraggebers, insbesondere aus dem Vorstandsressort Infrastruktur. Diese IT-Projektleistungen bestehen im Wesentlichen aus der Definition und dem Design von Anwendungsarchitekturen sowie der (Weiter-)Entwicklung und Integration von Applikationen in diesem Bereich.
Konkret geht es um die Ablösung des Bestandssystems LINA (Liegenschaftsnachweis) durch die Weiterentwicklung der neu entwickelten Anwendung flimasNG (Flächeninformationssystem „next generation“). Basis sind hierbei die Open Source Software QGIS, das Anwendungsframework Qt und die Programmiersprache Python sowie die Datenbanken PostgreSQL/PostGIS.

Ihre Aufgaben:

• Management-Beratung in Projekten des Solution Centers im Kontext der Geoinformations¬systeme
• Methodische Beratung des CIO-Bereichs des Auftraggebers zur technischen Lösungs¬szenarien im Bereich der IT-Systeme im Themenumfeld.
• Aufzeigen von Verbesserungsmöglichkeiten der bestehenden fachlichen und technischen Umsetzung
• Vorbereitung und Durchführung von Lenkungskreisen
• Bewertung und Dokumentation von Risiken
• Strategische Beratung des Auftraggebers zu Handlungsoptionen zur Risikobeseitigung oder Minimierung
• Ermitteln von nicht-funktionalen Anforderungen sowie Abstimmung und Dokumentation der nicht funktionalen Anforderungen


Muss-Anforderungen:
• Sehr gute Kenntnisse von QGIS; Erfahrung in der Beratung bis auf CIO-Ebene. Nachweis von min. 3 Jahren Erfahrung mit QGIS.
• Mehrjährige, nachweisliche Erfahrung im Erstellen von Plugins für QGIS mit Python/Qt
• Nachweisliche Erfahrung mit PostgreSQL/PostGIS
• Erfahrung in der Erstellung und Vorstellung von Präsentationen
auf CIO-Ebene; selbstsicheres Auftreten in komplexem Stake-holder-Umfeld
• Erfahrung in der Gesprächs¬führung auf unterschiedlichen Management-Ebenen


Soll-Anforderungen:
• Durchführung und management-taugliche Aufbereitung von Markt– und Kostenanalysen
• Erfahrung in der Beratung zu Geodateninfrastrukturen

Projektlaufzeit: bis zunächst Juli 2020, mit Option für gesamt 2020

Kontaktadresse:

Wenn wir damit Ihr Interesse geweckt haben und Sie sich bei uns melden - sei es per E-Mail oder in anderer Form -, erklären Sie zugleich Ihr EINVERSTÄNDNIS damit, dass wir Ihren vollständigen Namen, Ihre Adresse und Ihre Kontaktdaten sowie Ihre Angaben zur Qualifikation (z.B. Ausbildung, Tätigkeit, Profil, Referenzen) ausschließlich für unsere unternehmerischen Zwecke verarbeiten. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht (bzw. gegebenenfalls in einem späteren Stadium nur mit Ihrer gesonderten Einwilligung). Eine Löschung dieser Daten erfolgt, sobald feststeht, dass ein Vertrag in absehbarer Zeit nicht zu Stande kommt.

Wir weisen weiter darauf hin, dass Sie diese Einwilligung jederzeit mit sofortiger Wirkung widerrufen können, zweckmäßigerweise in Textform per E-Mail an
Wir verweisen im Übrigen auf die Datenschutzerklärung in unserem Impressum und weiter gehende Datenschutzregelungen beim Zustandekommen einer Vertragsbeziehung mit uns.