ENDKUNDE: Business Analyst (w/m/d)

Vertragsart:
Festanstellung
Start:
ab sofort
Dauer:
keine Angabe
Ort:
Berlin
Eingestellt:
05.02.2020
Land:
flag_no Deutschland
Ansprechpartner:
Hakan Er
Projekt-ID:
1887702

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Mit über einer halben Million Kunden sind wir einer der größten Körperschaften des öffentlichen Rechts in Deutschlands. In den mehr als 25 Jahren seit unserer Gründung wurden wir für immer mehr Menschen der Dienstleister im Gesundheitswesen – und gleichzeitig für über 1.000 Mitarbeiter auch "der Arbeitgeber". Für Sie, unsere Kunden und Partner, aber auch für unsere Gesellschaft und Umwelt übernehmen wir Verantwortung. Wir achten darauf, unseren Kunden ein fairer Partner zu sein, den Austausch mit unseren Anspruchsgruppen zu fördern, sorgsam und nachhaltig mit den zur Verfügung stehenden Ressourcen umzugehen und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gerecht zu werden. Sie sind der Schlüssel unseres Unternehmenserfolgs. Werden Sie Teil davon! Wir suchen Sie ab sofort für unseren Standort in Berlin als Business Analyst.

IHRE AUFGABEN:
Sie analysieren bestehende Unternehmensprozesse und ermitteln Optimierungs- und Automatisierungspotenziale.

- Zusammenarbeit mit dem Product Owner erstellen Sie Umsetzungskonzepte und detaillieren User Stories
- nehmen Sie an geschäftlichen und fachlichen Anforderungen auf, analisieren und präzisieren diese und transformieren sie in ITspezifische Anforderungen zur
weiteren Umsetzung in komplexen Softwareentwicklungsprojekten.
- führen Workshops mit Kundenvertretern durch.
- erfassen Sie fachliche, funktionale und non-funktionale Kundenanforderungen und dokumentieren diese
- begleiten die Entwicklungstätigkeiten der Software Entwickler (Backendentwicklung von Automatisierungslösungen auf Basis Camunda und UIPath)
- zuständig für die Vorbereitung und Durchführung von Tests, alleine oder gemeinsam mit den Fachbereichen

IHR PROFIL:
Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium (Wirtschaftsinformatik, BWL mit Schwerpunkt IT oder ähnlich) oder eine abgeschlossene Ausbildung im IT-nahen Bereich oder bei einer Krankenkasse.
Sie können bereits einschlägige Berufserfahrung in der Business Analyse von mindestens drei Jahren nachweisen und haben idealerweise sogar schon Erfahrungen mit Prozessautomatisierungen und/oder Workflow-Lösungen gesammelt.

Sie besitzen methodisches und praxiserprobtes Wissen im Requirements Engineering und sind versiert im Umgang mit unterstützenden Tools.
Sie arbeiten selbstständig, ergebnisorientiert und verfügen über eine analytische und strukturierte Arbeitsweise. Sie verfügen über ausgeprägte Beratungskompetenzen, Flexibilität sowie Kommunikationsfähigkeiten auf allen Ebenen. Ein Mindset für agile Arbeitsweisen und Methoden rundet Ihr Profil ab.

WIR BIETEN IHNEN:
Sie finden bei uns flache Hierarchien, einen Entscheidungs- und Gestaltungsspielraum sowie einen Sinn in Ihrem Handeln. Sie arbeiten in einem Team aus leidenschaftlichen, hochmotivierten und dynamischen Personen. Ihre Arbeitsaustattung ist gekennzeichnet durch moderne Technik.

ES HANDELT SICH HIER UM EINE DIREKT VERMITTLUNG. ALLE GESPRÄCHE WERDEN MIT DEM ENDKUNDEN GEFÜHRT.

Vertragsart: Festeinstellung kein ANÜ
Ort: Berlin
Ab: SOFORT