Anwendungsadministrator im Datacenter (m/w) - 6 Monate - GR Kiel

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
03.2019
Dauer:
6 Monate
Ort:
Altenholz
Eingestellt:
16.01.2019
Land:
flag_no Deutschland

Projektbeschreibung
Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
wir benötigen Unterstützung in Form eines/r Anwendungsadministrator.

Tätigkeiten:
• Betreibung von Fachanwendungen in einer komplexen Rechenzentrumsinfrastruktur.
• Verantwortung für die architekturkonforme Installation, Konfiguration und Überwachung der Applikationen in unserem Rechenzentrum zur Gewährleistung von störungsfreien Abläufen und Optimierung der Softwarestruktur im Kontext betrieblicher Prozesse.
• Betreuung der Middleware Komponenten und Datenbanksysteme.
• Gewährleistung der Betriebsstabilität, Entwicklung von Skripten zur Unterstützung und Support bei Softwareproblemen.
• Erstellung von Konzepte sowie Dokumentationen, Beratung unserer Kunden bei der Architekturplanung.
• Beratung von Projekten und Kunden bei der Durchführung von (großen) Änderungen an Fachanwendungen.

Anforderungen:
• Bachelorstudium der Informatik, oder gleichwertige, durch eine Ausbildung und Berufserfahrung erworbene Kenntnisse und Fähigkeiten.
• gute Kenntnisse und Erfahrung in der Administration von folgenden Betriebssystemen: SUSE Linux Enterprise Server, Microsoft Windows Server 2008 R2 und 2012
• Erfahrung mit Middleware wie Apache HTTP Server, Apache Tomcat, IIS, JBoss und Oracle WebLogic, Oracle Database
• gute Kenntnisse in Datenbankmanagementsystemen, idealerweise in Microsoft SQL Server und/oder Oracle RDBMS.
• idealer Weise Netzwerk-Erfahrung mit Kerberos, NAT, Load Balancing
• Weitergehend sind nachweisbare Kenntnisse im Dokumentenmanagementsystem VIS 5 der Firma PDV-Systeme zwingend. Zertifizierung über PDV-Systeme ist wünschenswert.
• Flexibilität und selbstsändiges Arbeiten
• Analytisches Denken und Fähigkeit, komplexe Umgebungen und Abläufe sicher zu erfassen.
• Verantwortungsvolles Handeln und ausgeprägte Serviceorientierung und Kommunikationsgeschick.
• Fähigkeit, komplexe Abläufe zu regeln und handeln zielorientiert und zugleich pragmatisch.
• ein hohes Maß an Eigeninitiative und Verhandlungssicherheit.
• idealerweise konzeptionelle und kommunikative Fähigkeiten, vor allem im Umgang mit Konflikten
• Entscheidungsfreude und eine ausgeprägte Kundenorientierung.
• Erfahrung in projektorientierter Arbeit und gute Ergebnisse auch unter Zeitdruck.

Rahmenbedingungen:
Start: März, ggfs. früher
Dauer: 6 Monate
Ort: GR Kiel
Auslastung: Fulltime

Bei Interesse lassen Sie uns bitte Ihren CV im Word-Format inkl. Ihres Honorarsatzes all in und Ihrer Verfügbarkeit zukommen.

Beste Grüße
Moritz Stingel
STINGEL CONSULTING GmbH