Entwickler - ABAP/4 (SA 29715)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
28.05.2018
Dauer:
keine Angabe
Von:
Sopra Steria SE
Ort:
Frankfurt
SIPJOB-ID:
18651
Eingestellt:
15.05.2018
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
1555254


Tätigkeitenbeschreibung
Wir bitten um Abgabe Ihres Angebots bis zum , 15:00 Uhr an
Als Tagessatz können wir Ihnen bis zu 560,00 € p.d. all-in netto anbieten. Die Ausschreibung ist rollenunabhängig.
Die Anfrage bezieht sich auf eine Vollzeit-Beschäftigung mit 8h / Tag.
Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Ansprechpartnerin Nadja Mona Hölß unter

Beschreibung des Projekt-/ Verfahrenskontexts
Die Leistungen des Auftragnehmers (Dienstleisters) werden für das Projektumfeld IHME erbracht.
Dieses hat folgenden Inhalt:
Im Projektumfeld IHME wird die Instandhaltung beim Fernverkehr, Cargo, Fahrzeuginstandhaltung und Regio mobilisiert. Um diese Mobilisierung (Nutzung Tablet statt Papier) umsetzen zu können, werden SAP MRS und SAP WorkManager eingeführt. SAP MRS ist ein integraler Bestandteil des Verfahrens ISI.
Das Solution Center Maintenance Rolling Stock (T.IPB 11)
Dieses hat folgenden Inhalt: Die Durchführung von IT-Projekten zu SAP-Lösungen in der fachlichen Domäne Maintenance Rolling Stock and Facilities (Instandhaltung von Schienenfahrzeugen sowie Anlagen und Einrichtungen) für diverse Kunden des Auftraggebers. Diese IT-Projektleistungen bestehen im Wesentlichen aus der Definition und dem Design von funktionalen Anwendungsarchitekturen in der fachlichen Domäne und der (Weiter-)Entwicklung und Integration von SAP-Lösungen in diesem Bereich.

Gegenstand des Vertrags
Der „Developer“ erbringt folgende Leistungen:
Der Dienstleister erbringt folgende Leistungen:
Umsetzung von Anforderungen in den im SAP Umfeld gebräuchlichen Technologien ABAP, ABAP-OO und WebDynpro und Web Services (O-Data)
Programmierung / Implementierung technischer Komponenten in Applikationen
Dokumentation der technischen Komponenten
Beheben von Fehlern aus den Testphasen in den Applikationen / Komponenten
Durchführen von Komponententests, Modultests, Modulgruppentests
Erstellen von Systemdokumentationen
Erstellen von Lieferpaketen für die betreffenden Applikationen
Einrichten von Entwicklungsumgebungen
Bereitschaft zum Erlernen von neuen SAP Technologien

Verantwortung
Leistungserbringung gemäß der vereinbarten Standards und Vorgaben des Auftraggebers (Rahmenvertrag, Prozessmodell, ggf. weitere Vorgaben)
Qualität des entwickelten Softwarecodes

Leistungen im o.g. Projektkontext
Programmierung / Implementierung / Customizing technischer Komponenten in Applikationen auf Basis der genutzten Technologien inkl. dazugehöriger Schnittstellen, Module und entsprechender Datenbanken unter Einhaltung der Standards des Auftraggebers (z.B. Nutzung der standardisierten Entwicklungsumgebungen und Programmierrichtlinien)
Beheben von Fehlern aus den Testphasen in den Applikationen / Komponenten
Dokumentation der technischen Komponenten
Erstellen von Systemdokumentationen
Erstellen von Lieferpaketen für die betreffenden Applikationen
Einrichten von Entwicklungsumgebungen incl. Continuous Integration
Durchführen von Code-Reviews, Komponententests, Modultests, Modulgruppentests
Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen zu technischen Themen
Präsentationen zu technisch komplexen Themenstellungen
Berichten von Risiken und Problemen an die technischen Architekten und an das Projektmanagement

SAP Kontext:
ABAP/4-Entwicklung R/3
ABAP-OO
O-DATA Schnittstellen konzipieren und umsetzen
Erfahrung in der Weiterentwicklung der MRS Plantafel
Erfahrung mit dem After-Change-Framework in MRS
Selektionsmasken erstellen
SAP-Tabellen auslesen


Anforderungsprofil an den Developer
Gewichtung fachliche Anforderungen:
Die Angebote müssen die im Folgenden definierten Muss-Anforderungen sowie die Soll-Anforderungen in ausreichendem Maße erfüllen, ansonsten werden Sie von der Angebotsbewertung ausgeschlossen.

Benötigte Skills
Level
Detaillierung, z.B. Projektmethodik / Geschäftsprozesse / Technologie
Muss-
Kriterium
Soll-
Kriterium
Software Entwicklung in SAP
1

X

Methodenkompetenz,
Modellierung,
Vorgehensmodelle
1



Problemlösungs-/
Arbeitsorganisations-Know-how
1
Insbesondere
Troubleshooting-Fähigkeit bei der Fehlerbeseitigung aus Produktion und Test
X

Know-how zur Identifikation Chancen/Risiken
1



Präsentations-Know-how
3



Kommunikations- und Moderations-Know-how
2



Know-how zu Führung/
Teamverhalten
3



Projektmanagement-Know-how
2



Software
Architektur(management)
2



SAP MRS
1
Erfahrung mit dem After-Change-Framework innerhalb von MRS
X

SAP WorkManager
2
Erfahrung mit dem Backend-Addon vom SAP WorkManager
X

SAP O-Data
2
Erfahrung mit O-Data Schnittstellen

X


Erfahrungen / Zertifizierungen
Muss-Kriterium
Zertifizierungen in mehr als zwei relevanten Softwareentwicklungsthemen oder vergleichbare Qualifikation

Erfahrung in der Leitung großer Entwicklerteams (>10 MA) oder in der Implementierung von technischen Lösungen, davon in mindestens 4 Projekten mit komplexer Implementierung oder vergleichbare Qualifikation

4 Projektreferenzen zu Implementierungsleistungen in mittleren und Großprojekten in den letzten Jahren im SAP Kontext
X